Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Regionalliga Nordost 2019/2020
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17, 18  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kleiner Trompeter
bei-Rückstand-früher-Geher
bei-Rückstand-früher-Geher


Anmeldedatum: 08.06.2004
Beiträge: 246
Wohnort: in Jauch's Strasse

BeitragVerfasst am: Fr Jan 31, 2020 6:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

stahnsdorf hat Folgendes geschrieben:
sante` hat Folgendes geschrieben:
Daumen drücken für Cottbus und Chemnitz. Rolling Eyes
Mal det Leipzig Spiel abwarten und wenn's schief gehen sollte drücke ick mit 😐


Drück am besten ab sofort, man muss ja auch irgendwie noch mit unserer eigenen Blödheit rechnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1437

BeitragVerfasst am: Fr Feb 07, 2020 12:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Betrugsvorwürfe - Anzeigen gegen Wacker-Präsident Kleofas

Zitat:
Vorwurf der Urkundenfälschung

Ende 2019 sei die erste Anzeige eingegangen, am Mittwoch die beiden anderen. Es gehe um den Vorwurf des Betrugs bei verschiedenen Darlehen in Höhe von 100.000, 350.000 und 600.000 Euro. Für den Fall, dass er die Darlehen nicht bedienen könne, hätte er mit einem Bürgen geworben: Carlo Knauf, milliardenschwerer Gips-Unternehmer und Haupt-Geldgeber beim Fußball-Regionalligisten. Es stünde der Vorwurf im Raum, dass Knaufs Unterschrift nicht echt sei. "Damit hätte er mit der Vortäuschung falscher Tatsachen versucht, an Vermögenswerte zu bekommen", so Germerodt. Dies begründe einen Anfangsverdacht. Man habe das Landeskriminalamt Thüringen mit Ermittlungen beauftragt. Dies könne dauern.

_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pro KarLi
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 18.01.2007
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: Fr Feb 07, 2020 11:02 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das sollte verfilmt werden:

Wacker-Präsident Kleofas: "Das liegt in meiner Verantwortung"

Kleofas im MDR hat Folgendes geschrieben:
Es gibt halt auch Spieler, die nicht nur an morgen denken, sondern auch das im Kopf haben, was gewesen ist und dementsprechend erklärt haben, in Nordhausen zu bleiben, weil wir uns immer gut um sie gekümmert haben. Auf diese Art und Weise geben sie etwas zurück und da bin ich auch stolz drauf.
[...]
Aber ich möchte die Zahl [12 Mio Euro Gesamtverbindlichkeit] in die Welt der Fabelwesen verweisen. [...] Man sollte richtig recherchieren und als Journalist hat man den Auftrag auch Bilanzen lesen zu können. Aber definitiv ist das am Ende die richtige Frage für den Insolvenzverwalter.


Handelsblatt hat Folgendes geschrieben:
Vor der Pleite des Klubs nahm Geschäftsführer Nico Kleofas hochverzinste Darlehen auf. Die Investoren lockte er mit Bürgschaften des Gips-Millionärs Carlo Knauf.

Die Konditionen waren reizvoll. 500.000 Euro in zwei Tranchen, acht Wochen Laufzeit, 23 Prozent Zinsen. Und das alles bei null Risiko. „Kleofas schickte uns die Bürgschaften von Herrn Knauf, da haben wir uns drauf verlassen.“ Im Juli war der Deal perfekt.

_________________
Bernd Schröder: "Bescheidenheit ist bei uns die Grundlage jeder Vernunft."
"Frauen sind nicht in der Lage, bestimmte Erfolge vernünftig auszuleben."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lieb Knecht
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 18.05.2003
Beiträge: 1073
Wohnort: Babelsberg

BeitragVerfasst am: Fr Feb 07, 2020 12:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

pro KarLi hat Folgendes geschrieben:
Das sollte verfilmt werden:

Wacker-Präsident Kleofas: "Das liegt in meiner Verantwortung"

Kleofas im MDR hat Folgendes geschrieben:
Es gibt halt auch Spieler, die nicht nur an morgen denken, sondern auch das im Kopf haben, was gewesen ist und dementsprechend erklärt haben, in Nordhausen zu bleiben, weil wir uns immer gut um sie gekümmert haben. Auf diese Art und Weise geben sie etwas zurück und da bin ich auch stolz drauf.
[...]
Aber ich möchte die Zahl [12 Mio Euro Gesamtverbindlichkeit] in die Welt der Fabelwesen verweisen. [...] Man sollte richtig recherchieren und als Journalist hat man den Auftrag auch Bilanzen lesen zu können. Aber definitiv ist das am Ende die richtige Frage für den Insolvenzverwalter.


Handelsblatt hat Folgendes geschrieben:
Vor der Pleite des Klubs nahm Geschäftsführer Nico Kleofas hochverzinste Darlehen auf. Die Investoren lockte er mit Bürgschaften des Gips-Millionärs Carlo Knauf.

Die Konditionen waren reizvoll. 500.000 Euro in zwei Tranchen, acht Wochen Laufzeit, 23 Prozent Zinsen. Und das alles bei null Risiko. „Kleofas schickte uns die Bürgschaften von Herrn Knauf, da haben wir uns drauf verlassen.“ Im Juli war der Deal perfekt.


Die Frage ist nur, ob als Komödie oder Tragödie.
Ich bin für Ersteres. Einfach Wahnsinn. Was hatten wir uns einst über große Namen wie Sportdirektor Maurizio Gaudino oder den bärtigen Spieler Marco Sailer gewundert. Nun auch noch Ulf Kirsten Mr. Green Mr. Green Mr. Green
Fehlt eigentlich nur noch Florian Silbereisen und der Plott ist perfekt!
_________________
Unser Handeln besitzt eine Elastizität, die unseren ethischen Grundsätzen fremd ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1437

BeitragVerfasst am: Fr Feb 07, 2020 12:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nach RWE-Ende: Regionalligisten beklagen Einnahmeverluste

Die kleinen Vereine kommen zusehends ins Grübeln wie sie ohne die Zuschauereinnahmen der großen Vereine überhaupt Ihren Etat stemmen sollen. Eventuell steigt doch noch ein Verein freiwillig aus der Regionalliga Nordost ab. Zum Glück hatte Nulldrei bereits zu hause gegen Erfurt gespielt.
_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 13018
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Fr Feb 07, 2020 11:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Forza 03 hat Folgendes geschrieben:
Nach RWE-Ende: Regionalligisten beklagen Einnahmeverluste

Die kleinen Vereine kommen zusehends ins Grübeln wie sie ohne die Zuschauereinnahmen der großen Vereine überhaupt Ihren Etat stemmen sollen. Eventuell steigt doch noch ein Verein freiwillig aus der Regionalliga Nordost ab. Zum Glück hatte Nulldrei bereits zu hause gegen Erfurt gespielt.



Bischofswerdaer FV
Präsident Jürgen Neumann schiebt mächtig Frust. Das Spiel gegen Erfurt hätte Bischofswerda 15.000 Euro Gewinn eingebracht. "Bei den meisten anderen Heimspielen bleibt ja nichts hängen. Aber bei dieser 'Liga' muss man sich langsam Gedanken machen, ob man überhaupt noch Lust drauf hat." Neben Erfurts Niedergang ärgert Neumann auch, dass Nordhausen trotz jahrelanger Misswirtschaft in der Regionalliga weiterspielen darf. "Die haben alle Teams und den Verband jahrelang betrogen und bekommen dann vom Verband die Erlaubnis, weiterhin in der Nordost-Staffel zu spielen", schimpft Neumann.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ölprinz
Der wo die ganze Kohle hat


Anmeldedatum: 07.06.2007
Beiträge: 4297
Wohnort: nich ganz 14482

BeitragVerfasst am: Sa Feb 08, 2020 10:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
"Die haben alle Teams und den Verband jahrelang betrogen und bekommen dann vom Verband die Erlaubnis, weiterhin in der Nordost-Staffel zu spielen"

Ich kann die Entrüstung nachvollziehen aber streng genommen haben sie ja "nur" ihre Geldgeber jahrelang betrogen.
Dem Verband isses doch letztlich wurscht, ob man den Spielbetrieb über Kredite, Darlehen oder Bürgschaften finanziert. Und das wissen auch alle nicht erst seit gestern.
Die Krux ist, dass so etwas zwar unseriös erscheint aber eben nicht illegal ist.
Theoretisch kannst du dich immer weiter verschulden, solange jemand bereit ist, frisches Geld nachzuschiessen. Die Verantwortung liegt dann eher beim Geldgeber, Banken dürfen das unter bestimmten Voraussetzungen zum Beispiel nicht mehr.
Hier in Nordhausen kommt anscheinend noch die kriminelle Komponente der Urkundenfälschung hinzu aber auch das ist erst einmal das Vergehen eines Einzelnen und wird nicht so ohne Weiteres dem Verein als Solchem angelastet werden können.
Ich meine, wenn die Vorwürfe stimmen wird der Kleofas seinen Aufsichtsräten im Zweifel kaum gesteckt haben, dass er die Unterschrift von Knauf so gut konnte.
_________________
Heutzutage kaufen viele Leute mit dem Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen. Ernst Bloch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shai Segal
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.07.2010
Beiträge: 387

BeitragVerfasst am: Sa Feb 15, 2020 10:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nordhausen verliert nach dem Heimspiel gegen Fürstenwalde auch in Halberstadt. Es ist an der Zeit, dass wir da mal was zählbares mitnehmen und die immer noch prominente Resterampe am Ende der Saison hoffentlich hinter uns lassen.
_________________
ob auswärts oder zu hause,
hauptsache ick hab mein bier.
nur niemals rote brause,
nulldrei ick liebe dir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1437

BeitragVerfasst am: Mo Feb 17, 2020 10:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

Eigentlich gehört das hier natürlich nicht rein, aber so eine couragierte und entschlossene Reaktion der Münsteraner Zuschauer am Wochenende sollte auch hier definitiv gewürdigt und nicht unbeachtet bleiben.
_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1437

BeitragVerfasst am: Mi Feb 19, 2020 1:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Spiele von Rot-Weiß Erfurt offiziell gestrichen

Zitat:
Drei Wochen nach der Einstellung des Spielbetriebs sind die Ergebnisse des FC Rot-Weiß Erfurt auch offiziell aus der Tabelle der Fußball-Regionalliga Nordost ausgetragen worden. Wegen des Rückzugs der ersten Mannschaft wurden alle Meisterschaftsspiele von RWE annulliert, das Team steht damit als Absteiger fest. Das teilte der Nordostdeutsche Fußballverband am Dienstag mit, nachdem das Urteil rechtskräftig geworden war. Die Tabelle wurde durch den Spielleiter korrigiert.

_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Normalo
bei-Rückstand-früher-Geher
bei-Rückstand-früher-Geher


Anmeldedatum: 05.12.2011
Beiträge: 254
Wohnort: Babelsberg

BeitragVerfasst am: Do Feb 20, 2020 7:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nun sieht ja die Tabelle für uns nicht mehr ganz so furchtbar aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 13018
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Fr Feb 21, 2020 10:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Shai Segal hat Folgendes geschrieben:
Nordhausen verliert nach dem Heimspiel gegen Fürstenwalde auch in Halberstadt. Es ist an der Zeit, dass wir da mal was zählbares mitnehmen und die immer noch prominente Resterampe am Ende der Saison hoffentlich hinter uns lassen.



Die prominente Resterampe trifft heute 4 mal gegen Lichtenberg, und das nach 0:3 Rückstand.

Kann man ja aus unserer Sicht von Glück sagen, dass LFC noch den Ausgleich zum 4:4 machte.

Egal, wir müssen dort entschlossen gewinnen.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ölprinz
Der wo die ganze Kohle hat


Anmeldedatum: 07.06.2007
Beiträge: 4297
Wohnort: nich ganz 14482

BeitragVerfasst am: Fr Feb 28, 2020 9:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der BFC kassiert vier Dinger in Charlottenburg und gewinnt die Partie trotzdem gar nicht mal so knapp. Shocked
_________________
Heutzutage kaufen viele Leute mit dem Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen. Ernst Bloch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1437

BeitragVerfasst am: So März 01, 2020 8:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

VSG Altglienicke über Stadionsuche Dritte Liga im Olympiastadion? "Rentabel ist das nicht"

Ich habe wirklich größten Respekt vor der sportlichen Leistung von der VSG Altglienicke. Aber allein schon die Kosten für die Beantragung der Lizenz für die 3. Liga sind doch rausgeschmissenes Geld. Wirtschaftlich wäre die 3. Liga für so einen kleinen Verein ohnehin ein finanzielles Desaster. Alles sehr hoch gegriffene Ziele ohne wirtschaftliche Substanz im Hintergrund.
_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1437

BeitragVerfasst am: Mo März 02, 2020 12:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

DFB-Präsident verharmlost Rassismus Fritz Keller hat sich enttarnt

Die Revolution beim DFB fällt leider langfristig aus. Da hilft es in Zeiten der ganz klaren Kante bei Diffamierungen von Einzelpersonen und Rassismus einfach den Ball nur noch von links nach rechts bis zum Abpfiff zu schieben damit der Fußball seiner gesellschaftlichen Rolle gerecht wird.

Also dann bitte bei jeder rassistischen, sexistischen oder persönlichen Beleidigenden von Einzelpersonen oder Gesellschaftsgruppen auch, in allen Ligen bis in den Jugendbereich hinein, den Schiedsrichter sofort darauf aufmerksam machen und dann erstmal das Spielfeld für ca. 5 Minuten verlassen. Anders bekommen wir diese Probleme in Zeiten der harten Kante ja nicht in den Griff.

Bin gespannt wie der DFB und die Regionalverbände diese Spirale der Eskalation durchbrechen wollen. Denn wenn dann muss bei allen Verfehlungen gleich reagiert werden. Oder hagelt es dann Kollektivstrafen gegen einen Verein wenn nur eine Mannschaft sich weigert weiter zu spielen. Ganz schweres Rätsel das jetzt alle Fußballverbände zu lösen haben.
_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17, 18  Weiter
Seite 16 von 18

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de