Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Babelsberg03 vs. Budissa Bautzen
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ALLEZ03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 27.03.2009
Beiträge: 1840

BeitragVerfasst am: Do Okt 19, 2017 2:47 pm    Titel: Babelsberg03 vs. Budissa Bautzen Antworten mit Zitat

Ich hoffe ja mal auf eine Trotzreaktion, 3:0 vor knapp 1.700 Zuschauer/-innen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3473

BeitragVerfasst am: Do Okt 19, 2017 5:24 pm    Titel: Re: Babelsberg03 vs. Budissa Bautzen Antworten mit Zitat

ALLEZ03 hat Folgendes geschrieben:
Ich hoffe ja mal auf eine Trotzreaktion, 3:0 vor knapp 1.700 Zuschauer/-innen.


Wie gehabt 1:1 vor gerade 1350 Fans.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stahnsdorf
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 01.10.2009
Beiträge: 1207
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: Do Okt 19, 2017 5:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

2:1 bei Kackwetter und 1420 Fans Shocked
_________________
Das Gegenteil von gut ist nicht böse,sondern gut gemeint!
Rechtschreib-bzw. Grammatikfehler sind Special Effects meiner Tastertur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kreuzritter
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 23.05.2013
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: Fr Okt 20, 2017 9:45 am    Titel: Antworten mit Zitat

2:1 Drecksspiel ( aber Sieg ) und alles ist wieder "gut" ! Das ganze vor ca. 1300 Zuschauer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALLEZ03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 27.03.2009
Beiträge: 1840

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 10:21 am    Titel: Antworten mit Zitat

stahnsdorf hat Folgendes geschrieben:
2:1 bei Kackwetter und 1420 Fans Shocked


Nö Wetter soll heute eigentlich ganz schick werden, dazu noch der niedrigere Eintrittspreis, jetzt noch drei Punkte dazu und alles ist in Butter!👍
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stahnsdorf
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 01.10.2009
Beiträge: 1207
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 11:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

ALLEZ03 hat Folgendes geschrieben:
stahnsdorf hat Folgendes geschrieben:
2:1 bei Kackwetter und 1420 Fans Shocked


Nö Wetter soll heute eigentlich ganz schick werden, dazu noch der niedrigere Eintrittspreis, jetzt noch drei Punkte dazu und alles ist in Butter!👍
Ist richtig, habe nur mal den Wetterfröschen vertraut Rolling Eyes
_________________
Das Gegenteil von gut ist nicht böse,sondern gut gemeint!
Rechtschreib-bzw. Grammatikfehler sind Special Effects meiner Tastertur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3473

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 3:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schnell aus dem Stadion raus. Kleinlicher Schiedsrichter und äußerst schlechtes Spiel unserer Mannschaft.

Ein neuer Trainer muss her und zwar schnell.

Wie sieht's eigentlich mit Thomas ,,Icke“ Hässler aus. Der Club Italia steht vor dem finanziellen Aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stahnsdorf
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 01.10.2009
Beiträge: 1207
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 4:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Spiel zum vergessen,da war kein System zu sehen und in den letzten Spielen auch nicht! Aber ist nunmal so, wir spielen in Großteil mit Spielern die letzte Saison noch "Bankangestellte" waren! Rolling Eyes
_________________
Das Gegenteil von gut ist nicht böse,sondern gut gemeint!
Rechtschreib-bzw. Grammatikfehler sind Special Effects meiner Tastertur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
m4sT3r_nC
Haarschnitt wie Günter Netzer
Haarschnitt wie Günter Netzer


Anmeldedatum: 06.07.2004
Beiträge: 820
Wohnort: Friedrichshain

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 4:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ab heute sollte es nur noch darum gehen, die Klasse irgendwie zu halten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3473

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 4:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

m4sT3r_nC hat Folgendes geschrieben:
Ab heute sollte es nur noch darum gehen, die Klasse irgendwie zu halten.


So sieht's aus. Ab heute hat der Abstiegskampf begonnen! Wer so wie heute spielt hat es nicht anders verdient. Man hat gesehen, dass NullDrei eine stark verunsicherte Mannschaft ist. Kaum einmal wurde nach vorne gespielt. Die Zuspiele kamen kaum an, lieber wurde permanent zum Torwart gepasst. Das grenzt ja schon an Arbeitsverweigerung.

Gegen Optik wird NullDrei rausfliegen. Wenn sie so wie heute spielen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helga
Wenn's-mal-nicht-läuft-Nörgler
Wenn's-mal-nicht-läuft-Nörgler


Anmeldedatum: 09.09.2012
Beiträge: 85
Wohnort: KuZe

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 6:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ui , war das ein Fussballfest .. gegen ein Topmannschaft der Regio hat NullDrei verdient 1 Punkt eingefahren … danke an den Trainer und die Mannschaft …
Jawohl Herr Civa, auch wir Zuseher haben eine mutige Mannschaft gesehen, die nach vorn spielt , absolut sicher im Passspiel ist und es sollten spätestens im Winter alle Verträge um weitere 2 Jahre verlängert werden .. . in dieser Verfassung sind die Spieler 3.Liga reif und wir werden mit dem Abstieg nichts zu tun haben

Was qualifiziert eigentlich den Trainer ? die A-Lizenz kann es doch nicht sein, oder ? hat er erfolgreich schon andere Mannschaften betreut ?

Ich hoffe hier hat jeder die Satiere erkannt. Heute hatte kein einziger 03er RegioFormat …. Und das ja schon eigentlich von Anfang der Saison
_________________
"Deutschland muß von außen eingehegt, und innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt" werden."
J. Fischer (Die Grünen):
"rapefugees not welcome"
Deutsche .. diese Kufar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12376
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 7:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
m4sT3r_nC hat Folgendes geschrieben:
Ab heute sollte es nur noch darum gehen, die Klasse irgendwie zu halten.


So sieht's aus. Ab heute hat der Abstiegskampf begonnen! ...



Na endlich habt ihrs auch erkannt.



Ein System hab ich schon erkannt, aber leider Spieler im zentralen Mittelfeld, die schlichtweg keinerlei offensives Umschaltspiel haben und in einigen Szenen (da muss ich p03 mal recht geben) Arbeitsverweigerung betrieben haben. Reimann mit Note 6 genau wie Abderrahmane. Koch hatte genauso einen gebrauchten Tag.

Kann doch nicht sein, dass sich ein paar wenige Spieler den Arsch ausreissen, und andere sind nicht zu einfachsten fussballerischen Instinkten in der Lage. Da wird der Ball gepasst, aber dann stehen geblieben statt sich zum Doppelpass anzubieten. Da wird der Ball hoch zu Shala gespielt und auch dann blebt die gesamte Defsnive hinten stehen und die zentralen Mittelfeldspieler traben gemütlich 3-4 Schritte nach vorne. Wie will man so zweite Bälle erobern und Chancen kreieren. Wenn es Chancen gab, dann ab und zu durch Pässe in die Schnittstelle auf Hofmann oder Schmidt, die dann reinflankten. Aber das ist auf Dauer zu wenig, wenn man immer nur hofft, dass Shala den dann irgendwie reinköpft oder reinstochert. Da muss man 1-2 mehr Optionen auch im Rückraum haben. Die angesprochenen drei Spieler, die mir heute überhaupt nicht gefallen haben, müssen sich da mal hinterfragen, ob sie da nicht das Team im Stich lassen. Defensiv war das ja alles in Ordnung, was die Raumaufteilung angeht, aber nach vorne viel zu große Lücken zwischen den 2-3 Offensivleuten und dem Rest des Teams. Da muss man gemeinschaftlich einfach höher stehen.

Ich weiß nicht, ob der Kader bzw. diese Spieler das instinktiv nicht können oder ob ihnen da derzeit aus irgendeinem Grund das Selbstbewusstsein fehlt. Lieber sichert man hinten ab statt zu begreifen, dass es auch was mit Defensive zu tun hat, wenn gemeinschaftlch höher attackiert. Bautzen ist doch keine Übermannschaft, die aus den hohen Bälle auf Shala sofort nach Balleroberung (zu 95% wahrscheinlich, weil Shala wenn er an den Ball kommt, ja keinen Abnehmer findet) technisch/taktisch hinter unsere Kette kommt. Da muss man mal mehr riskieren, wobei ich es nicht als riskant ansehe, sondern im genauen Gegenteil. Steht man im Mittelfeld mit den Mannschaftsteilen enger, kommt Bautzen erst gar nicht zur Entfaltung und wir generieren leichter Chancen.

Shala fand ich kämpferisch echt gut. Dem kann man keinen Vorwurf machen, genau wie Schmidt, Hofmann und der Abwehrkette. Aber das Mittelfeld war ein einziges offensives Loch.


Okada würde bei mir immer spielen. Lieber Alme, bitte demnächst von Beginn an! Der Mann ist der einzige, bei dem ich das Gefühl habe, er versteht das Spiel, sowohl was sein defensives Stellungsspiel angeht als auch öffnende Pässe nach vorn. Aber Schlüsselzone ist das zentrale Mittelfeld. Unfassbar was der Weggang von Cubukcu und vorher schon Hellwig da für ein Loch gerissen hat. Na ja, ich sags ja seit Wochen. Der Kader ist im Mittelfeld zu schwach. Kann man das dem klammen Verein mit seinem Sportdirektor zum Vorwuf machen? Fakt ist aber auch, auch diese Spieler sollten in Sachen Laufbereitschaft (vor allem ohne Ball) mehr bringen können. Das hat mich heute richtig geärgert, wie wenig sich da in den Lücken angeboten wurde und wie wenig kompakt vorgerückt wurde. Das sah lethargisch aus.


Leider sind die Nulldreifans auch nicht besser. Die Stimmung im KarLi wird immer schlechter. Und das liegt m.E. nicht nur an der sportlichen Leistung. Nordkurve "lalala"d vor sich hin. Wechselgesänge gibts seit Jahren nicht mehr. Und auf der sonstigen Gegengeraden gibts außer kurzem Beifall auch keine Anfeuerung mehr.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3473

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 7:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
m4sT3r_nC hat Folgendes geschrieben:
Ab heute sollte es nur noch darum gehen, die Klasse irgendwie zu halten.


So sieht's aus. Ab heute hat der Abstiegskampf begonnen! ...

Leider sind die Nulldreifans auch nicht besser. Die Stimmung im KarLi wird immer schlechter. Und das liegt m.E. nicht nur an der sportlichen Leistung. Nordkurve "lalala"d vor sich hin. Wechselgesänge gibts seit Jahren nicht mehr. Und auf der sonstigen Gegengeraden gibts außer kurzem Beifall auch keine Anfeuerung mehr.


Aber FuGo, ist das bei den zurzeit gezeigten Leistungen verwunderlich!?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12376
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 7:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
m4sT3r_nC hat Folgendes geschrieben:
Ab heute sollte es nur noch darum gehen, die Klasse irgendwie zu halten.


So sieht's aus. Ab heute hat der Abstiegskampf begonnen! ...

Leider sind die Nulldreifans auch nicht besser. Die Stimmung im KarLi wird immer schlechter. Und das liegt m.E. nicht nur an der sportlichen Leistung. Nordkurve "lalala"d vor sich hin. Wechselgesänge gibts seit Jahren nicht mehr. Und auf der sonstigen Gegengeraden gibts außer kurzem Beifall auch keine Anfeuerung mehr.


Aber FuGo, ist das bei den zurzeit gezeigten Leistungen verwunderlich!?



Du zitierst doch, dass ich geschrieben habe, es liegt nicht nur an der sportlichen Leistung. Wir haben seit Jahren eine schleichende Entwicklung, die ich nicht nachvollziehen kann.

Im Übrigen sag ich es dir und anderen Kritikern seit Wochen, dass ihr schlichtweg bei der Finanzlage und dem Kader zu hohe Ansprüche habt. Man kann Leistungen wie heute kritisieren, aber dann bitte konkret und nicht immer diese pauschale Keule, bei dir meist verbunden mit Trainerkritik.
Man kann natürlich weiter meckern, sei es hier im Forum, oder in der Kneipe oder im Stadion, oder aber man sagt sich, dass wir als Fans gerade jetzt den Unterschied machen müssen und hinter den Team stehen müssen. Was nicht heißt, schlechte Leistungen abzufeiern, aber solange das Spiel läuft, gilt es anzufeuern. Ansonsten verkehrt sich nämlich der Vorteil eines tollen Stadions mit verhältnismäßig vielen Fans (für diese Regionalligavereine) zum Nachteil, da gerade junge Spieler das dann eher als Druck statt als Unterstützung empfinden.

Wie gesagt, man kann konkrete Fehler oder zu wenig Laufbereistcahft kritisieren. Alles in Ordnung, auch wenn konkrete vermeintlliche Fehler des Trainers erkannt wurden. Aber das kann und darf nicht dazu führen, dem neuen Team den Boden unter den Füssen wegzuziehen, in dem man sich auf den Standpunkt stellt, ohne Leistung keine Unterstützung. Wozu ist man dann Fan? nur zum Dampf ablassen? Sind wir jetzt Wutbürger?
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fichte
Vorbericht-Leser
Vorbericht-Leser


Anmeldedatum: 30.08.2006
Beiträge: 631
Wohnort: Stammheim

BeitragVerfasst am: So Okt 22, 2017 11:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
m4sT3r_nC hat Folgendes geschrieben:
Ab heute sollte es nur noch darum gehen, die Klasse irgendwie zu halten.


So sieht's aus. Ab heute hat der Abstiegskampf begonnen! ...



Na endlich habt ihrs auch erkannt.

Okada würde bei mir immer spielen. Lieber Alme, bitte demnächst von Beginn an! Der Mann ist der einzige, bei dem ich das Gefühl habe, er versteht das Spiel, sowohl was sein defensives Stellungsspiel angeht als auch öffnende Pässe nach vorn.


Und der hat auch direkt ordentlich Alarm gemacht nachdem er aufs Feld kam. Solchen Einsatz wie von ihm würde man sich von jedem Spieler wünschen.
_________________
Froh, frei, stark, treu, froh, frei, stark, treu
der freien Fichte-Turner stolzer Wahlspruch sei


F... F... FKK, für den Kommunismus ist doch klar!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de