Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

SV Babelsberg 03 vs. Erna II
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hurican
Teeni-Idol a'la Beckham
Teeni-Idol a'la Beckham


Anmeldedatum: 30.08.2009
Beiträge: 945
Wohnort: Ostfriesland

BeitragVerfasst am: Sa Jul 29, 2017 11:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, dann ist der Sonntag ja gerettet. Es wird einen 2:1 Sieg für uns geben und 2.000 Zuschauer staunen, dass nach der durchwachsenen Vorbereitung das Team so gut spielt.
_________________
ACHTUNG!!! 03Ligatippspiel nicht vergessen!!Bitte meldet euch an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
zuckerpass
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 10.07.2005
Beiträge: 1589

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 4:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hurican hat Folgendes geschrieben:
Danke, dann ist der Sonntag ja gerettet. Es wird einen 2:1 Sieg für uns geben und 2.000 Zuschauer staunen, dass nach der durchwachsenen Vorbereitung das Team so gut spielt.


Nicht schlecht......
_________________
bin im Konzeptmodus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gatto Nero
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 16.04.2003
Beiträge: 2229
Wohnort: da und dort

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 4:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na das hat mir aber wirklich gefallen; wie sich unser Team da reingehängt hat. Wir sind prima aus den Startlöchern gekommen; haben vollkommen verdient das 1:0 gemacht. Dann lief das Spiel leider so, wie ich die ganze Zeit erwartet hatte. Wir waren dann viel zu passiv. Aber der Einsatz der ganzen Truppe hat sich gelohnt. Wir werden Zeit brauchen; meinte Alme vor ein paar Tagen. Schön, dass wir schon mal drei Punkte mitnehmen konnten. Weiter so!!

Ach ja; für mich die Besten des Tages: Mike Eglseder und Tino Schmidt!! Aber bitte; das soll die Leistung der anderen Spieler nicht schmälern...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ölprinz
Der wo die ganze Kohle hat


Anmeldedatum: 07.06.2007
Beiträge: 3911
Wohnort: nich ganz 14482

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 6:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gatto Nero hat Folgendes geschrieben:
Ach ja; für mich die Besten des Tages: Mike Eglseder und Tino Schmidt!!

Für mich auch. Beide waren unglaublich einsatzbereit und in ihren Aktionen meist klar und effektiv.
Wirklich abgefallen ist keiner, wobei für mich Shala diese Bewertung nur durch sein Tor gerettet hat. Ansonsten fand ich ihn im Vergleich recht lauffaul und sein ständiges sich-ins-Gesicht-fassen nach jedem (verlorenen) Kopfball ging mir auch auf den Geist.
Hoffmann hat viele gute Ideen, kann Spielsituationen enorm schnell erfassen und ein feines Füsschen.
Wenn der sich noch präsenter zeigen würde und öfter zentral den Ball auch fordert, kann er wirklich mal ein Bilal-Nachfolger werden.

Insgesamt war das ein doch anständiger Auftritt, der im Ergebnis vielleicht auch ein wenig glücklich aber keineswegs unverdient war.
Macht auf jeden Fall Lust auf mehr.
_________________
Heutzutage kaufen viele Leute mit dem Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen. Ernst Bloch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12376
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 6:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würd noch Okada hervorheben. Er hatte zwar 2-3 fatale Fehlpässe dabei, wo er einfach nur nach Außen statt nach innen spielen sollte (was aber scheinbar Vorgabe des Trainers war, weil oft in diesem Spiel zu sehen, dass die Mittelfeldspieler da dann prallen lassen sollten), aber in Sachen Stellungsspiel und Zweikampfverhalten war das echt erstklassig, was er da als rechter AV geboten hat. Sogar im Kopfballspiel für seine Größe ungewöhnlich stark.

Insgesamt eine starke Anfangsphase (3 Ecken und zwei gute Chancen nach 3 Minuten) und viele gut Pässe hinter die Abwehrkette der Gäste. Nach dem Tor bzw. nach der Verletzung von "Kubi" war dann irgendwie keine Ordnung mehr im Spiel bzw. die Aufmerksamkeit und Laufbereitschaft (sicherlich auch wegen der Hitze) ließ stetig nach. Zum Glück konnte man sich nach dem Ausgleich nochmal für 10-15 Minuten aufraffen und den Siegtreffer erzielen.

Ich weiß nicht, ob ich zu Shala hier was schreiben sollte. Es machte sich jedenfalls auf der Gegentribüne Unmut breit wegen seinem ständigen Lamentieren, sowohl gegenüber Schieri als auch Mitspielern, und das obwohl er selbst nicht seinen besten Tag hatte, auch wenn ich schon verstehen kann, dass man sich über den ein oder anderen Fehlpass der Mitspieler aufregen kann bzw. wenn sie ihn nicht sehen. Aber man sollte es auch nicht übertreiben, gerade in einem neu zusammengestellten Team . Das ausgerechnet er dann den Siegtreffer machte und sich von der Nordkurve feiern ließ als wäre es ein Treuebekenntnis, musste da fast so kommen. Heute hat er mir jedenfalls defensiv besser gefallen (viele Flanken nach Standards rausgeköpft) als offensiv bzw. im Zusammenspiel. Na ja, sportlich ist er individuell nunmal ne Klasse für sich, und das zeigte auch sein Tor.


Insgesamt macht die Truppe einen motivierten und laufstarken Eindruck. Defensiv hängt man sich voll rein. Individuell wird man aber mit dem zentralen Mittelfeld meiner Meinung nach nicht viel in der Liga reissen können. Da sind wir einfach zu limitiert (hoffe ich irre mich). Aber wer weiß, manchmal gewinnt ja der einfache Fussball viele Spiele. Hinten sicher stehen, vorne hinter die Kette kommen und ab und zu Standards nutzen, das kann ja schon reichen. Mal abwarten, ob Hertha heute ein echter Gradmesser war. Sahen mir doch etwas harmlos aus, auch wenn das Tor extraklasse war. Ich kann da unserer Abwehr gar keinen großen Vorwurf machen. Das war sowohl von der Idee als auch technischen Ausführung klasse von Kauter gemacht.

Fazit: Besser als erwarteter Auftakt mit einer motivierten Truppe. Mehr aber auch erstmal nicht.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerda
Wenn's-mal-nicht-läuft-Nörgler
Wenn's-mal-nicht-läuft-Nörgler


Anmeldedatum: 11.09.2011
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2017 6:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Ich würd noch Okada hervorheben. Er hatte zwar 2-3 fatale Fehlpässe dabei, wo er einfach nur nach Außen statt nach innen spielen sollte (was aber scheinbar Vorgabe des Trainers war, weil oft in diesem Spiel zu sehen, dass die Mittelfeldspieler da dann prallen lassen sollten), aber in Sachen Stellungsspiel und Zweikampfverhalten war das echt erstklassig, was er da als rechter AV geboten hat. Sogar im Kopfballspiel für seine Größe ungewöhnlich stark.



... wollte ich auch grad schreiben... FuGo Wink

Okada war für mich der Spieler des Tages , sowohl in der Verteidigung als auch im Aufbau. Ich freue mich drauf, den weiter zu sehen. Genauso wie Hoffi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grammofon
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 06.08.2013
Beiträge: 344

BeitragVerfasst am: Mo Jul 31, 2017 2:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Will nach nur einem Spiel jetzt nicht zu viel sagen, aber das macht schon viel Mut. Allen Anschein nach hat es Alme schon wieder geschafft, da einen Kader mit viel Potenzial zusammen zu bringen. Im Mittelfeld haben wir viele technisch sehr starke Spieler, die mit etwas mehr Erfahrung so einiges reißen werden. Die Abwehr war auch klasse, könnte aber evtl. problematisch werden falls Eglseder (der wirklich ein unglaubliches Spiel hatte) mal ausfallen sollte.

Verstehe nicht, warum jetzt alle wieder auf Shala herumreiten. Er hat jetzt nicht so viele Sprints gemacht, und war vielleicht nicht immer vorne anspielbar, so wie es in der letzten Saison üblich war. Aber das könnte mMn auch ne taktische Umstellung sein, wo die langen Bälle lieber auf die schnellen Flügelspieler gespielt werden, statt auf den Kopf von Shala. Insgesamt hat er, wie Fugo schon schrieb, defensiv auch viel nach hinten gearbeitet und zum Schluss sein Tor gemacht. Mehr kann man doch auch nicht erwarten.

Sein lamentieren ist mir jetzt auch nicht so aufgefallen. Und nur weil er (wie jeder andere Spieler auch) evtl. für mehr Kohle zu einem anderen Verein, der realistische Chancen hat aufzusteigen, wechseln würde, finde ich es jetzt auch nicht fair ihm zu unterstellen, dass er jetzt irgendwie falsche Treuebekenntnisse von sich gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ölprinz
Der wo die ganze Kohle hat


Anmeldedatum: 07.06.2007
Beiträge: 3911
Wohnort: nich ganz 14482

BeitragVerfasst am: Mo Jul 31, 2017 6:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

grammofon hat Folgendes geschrieben:
Verstehe nicht, warum jetzt alle wieder auf Shala herumreiten.

Naja, ich fand sein Spiel halt wenig inspiriert und seine Einlagen bei wirklich jedem Kopfball völlig unnötig.
Ich denke, es wäre gerade für einen Hoffmann deutlich sinnvoller, wenn Shala ihm mal anzeigen würde "gut gemacht, Junge" anstatt ihm ständig aufzuzeigen, wie kacke der Pass gerade war.
Es hat bei Hoffi sicher nicht alles geklappt und der ein oder andere Ball war zu optimistisch gespielt aber von einem Leader erwarte ich da einfach auch mal ein Aufbauen der jungen Spunde.

P.S Grade Nulldrei-TV gesehen und spätestens nach dem Interview muss man wohl Okada-Fan sein. Cool
_________________
Heutzutage kaufen viele Leute mit dem Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen. Ernst Bloch


Zuletzt bearbeitet von ölprinz am Mo Jul 31, 2017 7:35 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerda
Wenn's-mal-nicht-läuft-Nörgler
Wenn's-mal-nicht-läuft-Nörgler


Anmeldedatum: 11.09.2011
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: Mo Jul 31, 2017 6:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Weiss jemand, wie es Kubi geht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3473

BeitragVerfasst am: Mo Jul 31, 2017 10:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.sportbuzzer.de/artikel/mit-klinsmann-im-karli/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grammofon
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 06.08.2013
Beiträge: 344

BeitragVerfasst am: Di Aug 01, 2017 9:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

ölprinz hat Folgendes geschrieben:
Ich denke, es wäre gerade für einen Hoffmann deutlich sinnvoller, wenn Shala ihm mal anzeigen würde "gut gemacht, Junge" anstatt ihm ständig aufzuzeigen, wie kacke der Pass gerade war.


Ist mir jetzt nicht so aufgefallen. Wenn das aber so ist, dann bin ich da natürlich deiner Meinung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ölprinz
Der wo die ganze Kohle hat


Anmeldedatum: 07.06.2007
Beiträge: 3911
Wohnort: nich ganz 14482

BeitragVerfasst am: Di Aug 01, 2017 6:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab das jedenfalls so wahrgenommen, auch gegen Union schon. War von der Tribüne Höhe Mittellinie ganz gut zu sehen, weil sich Andis dort oft aufhielt.
Henner und ich hätten ihn zur Halbzeit runter genommen aber auf uns hört ja Gott sei Dank keiner... Cool
_________________
Heutzutage kaufen viele Leute mit dem Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen. Ernst Bloch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Romanzotti
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 26.04.2005
Beiträge: 1520
Wohnort: 14482 Cape Town

BeitragVerfasst am: Mi Aug 02, 2017 9:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

Gerda hat Folgendes geschrieben:
Weiss jemand, wie es Kubi geht?


http://www.sportbuzzer.de/artikel/regionalliga-nordost-kubilay-buyukdemir-meldet-sich-fit-fur-die-leipziger-woche/
_________________
VIVA NULLDREI
NULLDREI VIVA VIVA
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oese
-=rp03=- Thekenwart
-=rp03=- Thekenwart


Anmeldedatum: 15.04.2003
Beiträge: 7059
Wohnort: immer noch fast bei Kater Schnurr

BeitragVerfasst am: Mi Aug 02, 2017 7:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

https://babelsberg03.de/media/nulldrei-tv/
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de