Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Cottbus vs. Nulldrei
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Topper Harley
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 19.05.2005
Beiträge: 1043
Wohnort: Potsdam West

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 3:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Steini ans Kopfballpendel!


war aber auch schwer zu setzen, weil er etwas in den Rücken kam.


Echt? Sah für mich so aus, dass er genug Zeit hat, nur halt das Timing nicht stimmt.

Bei Özgöz geb ich dir recht.... die bisherigen Spiele waren nich dolle.
_________________
"Ich bin kein Tourist!!!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12233
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 3:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Steini ans Kopfballpendel!


war aber auch schwer zu setzen, weil er etwas in den Rücken kam.


Echt? Sah für mich so aus, dass er genug Zeit hat, nur halt das Timing nicht stimmt.

Bei Özgöz geb ich dir recht.... die bisherigen Spiele waren nich dolle.



Er musste doch sogar noch 1-2 Schritte zurückmachen (übrigens aus dem Abseits zurückommend). Zudem war die Flanke etwas zu lasch.Dafür hat er sogar noch sehr gut Druck hinten den Ball bekommen, aber konnte eben den Ball nicht mehr weiter nach rechts setzen, weil er nicht mehr weit genug hinter den Ball kommen konnte.

Ich hab eher so bei mir gedacht, ob er da den Seitfalszieher versuchen sollte, aber er ahnte wohl nicht, dass er so viel Platz hat, um den Ball noch runterkommen zu lassen.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Topper Harley
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 19.05.2005
Beiträge: 1043
Wohnort: Potsdam West

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 3:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Steini ans Kopfballpendel!


war aber auch schwer zu setzen, weil er etwas in den Rücken kam.


Echt? Sah für mich so aus, dass er genug Zeit hat, nur halt das Timing nicht stimmt.

Bei Özgöz geb ich dir recht.... die bisherigen Spiele waren nich dolle.



Er musste doch sogar noch 2-3 Schritte zurückmachen (übrigens aus dem Abseits zurückommend). Zudem war die Flanke etwas zu lasch.Dafür hat er sogar noch sehr gut Druck hinten den Ball bekommen, aber konnte eben den Ball nicht mehr weiter nach rechts setzen, weil er nicht mehr weit genug hinter den Ball kommen konnte.

Ich hab eher so bei mir gedacht, ob er da den Seitfalszieher versuchen sollte, aber er ahnte wohl nicht, dass er so viel Platz hat, um den Ball noch runterkommen zu lassen.


Gerade nochmal die Szene gesehen! Er geht 1 Schritt zurück wartet dann auf den Ball. Den muss er machen!
_________________
"Ich bin kein Tourist!!!"


Zuletzt bearbeitet von Topper Harley am Sa Nov 19, 2016 3:56 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12233
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 3:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gute Halbzeitanalyse von Ziebig.

Sehr neutral und gut analysiert.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12233
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 3:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Steini ans Kopfballpendel!


war aber auch schwer zu setzen, weil er etwas in den Rücken kam.


Echt? Sah für mich so aus, dass er genug Zeit hat, nur halt das Timing nicht stimmt.

Bei Özgöz geb ich dir recht.... die bisherigen Spiele waren nich dolle.



Er musste doch sogar noch 2-3 Schritte zurückmachen (übrigens aus dem Abseits zurückommend). Zudem war die Flanke etwas zu lasch.Dafür hat er sogar noch sehr gut Druck hinten den Ball bekommen, aber konnte eben den Ball nicht mehr weiter nach rechts setzen, weil er nicht mehr weit genug hinter den Ball kommen konnte.

Ich hab eher so bei mir gedacht, ob er da den Seitfalszieher versuchen sollte, aber er ahnte wohl nicht, dass er so viel Platz hat, um den Ball noch runterkommen zu lassen.


Gerade nochmal die Szene gesehen! Er geht 1 Schritt zurück wartet auf den Ball. Den muss er machen!



Na ja, der werden wir uns kaum drauf einigen können. Aus meiner Sicht kann er da nicht richtig hinter den Ball kommen. Von "wartet auf den Ball" kann bei Sekundenbruchteilen nun wirklich nicht die Rede sein.

Den kann man vielleicht mit etwas mehr Glück machen, aber müssen auf keinen Fall. Er steht etwas weiter vorne, sieht dann das der Ball etwas weiter in den Rücken kommt und bewegt sich noch nach hinten, aber wie soll er da noch den einen weiteren Schritt zurück in der halben Sekunde machen, um genug Druck zu bekommen, damit er den Ball platzieren kann? Dann hätte er höchstens vorher besser antizipieren müssen, aber leichter gesagt als getan.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Topper Harley
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 19.05.2005
Beiträge: 1043
Wohnort: Potsdam West

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Topper Harley hat Folgendes geschrieben:
Steini ans Kopfballpendel!


war aber auch schwer zu setzen, weil er etwas in den Rücken kam.


Echt? Sah für mich so aus, dass er genug Zeit hat, nur halt das Timing nicht stimmt.

Bei Özgöz geb ich dir recht.... die bisherigen Spiele waren nich dolle.



Er musste doch sogar noch 2-3 Schritte zurückmachen (übrigens aus dem Abseits zurückommend). Zudem war die Flanke etwas zu lasch.Dafür hat er sogar noch sehr gut Druck hinten den Ball bekommen, aber konnte eben den Ball nicht mehr weiter nach rechts setzen, weil er nicht mehr weit genug hinter den Ball kommen konnte.

Ich hab eher so bei mir gedacht, ob er da den Seitfalszieher versuchen sollte, aber er ahnte wohl nicht, dass er so viel Platz hat, um den Ball noch runterkommen zu lassen.


Gerade nochmal die Szene gesehen! Er geht 1 Schritt zurück wartet auf den Ball. Den muss er machen!



Na ja, der werden wir uns kaum drauf einigen können. Aus meiner Sicht kann er da nicht richtig hinter den Ball kommen. Von "wartet auf den Ball" kann bei Sekundenbruchteilen nun wirklich nicht die Rede sein.

Den kann man vielleicht mit etwas mehr Glück machen, aber müssen auf keinen Fall. Er steht etwas weiter vorne, sieht dann das der Ball etwas weiter in den Rücken kommt und bewegt sich noch nach hinten, aber wie soll er da noch den einen weiteren Schritt zurück in der halben Sekunde machen, um genug Druck zu bekommen, damit er den Ball platzieren kann? Dann hätte er höchstens vorher besser antizipieren müssen, aber leichter gesagt als getan.


Richtig. Wir kommen da nicht zusammen.
Wenn man ihn selber fragt, sagt er sicher auch, dass er den machen muss!
_________________
"Ich bin kein Tourist!!!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3242

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt wird es peinlich...hoffentlich schafft NullDrei noch den Ausgleich.

Nie und nimmer war das ein Elfer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shai Segal
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.07.2010
Beiträge: 363

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schade, wie wir uns die Dinger immer wieder selber reinmurmeln.
_________________
ob auswärts oder zu hause,
hauptsache ick hab mein bier.
nur niemals rote brause,
nulldrei ick liebe dir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3242

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Was trainiert Efe den ganzen Tag. Peinlich NullDrei!

Efe Raus! Jetzt also den Blick auf den Abstiegskampf richten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12233
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

dit is dann halt der Unterschied in der Konsequenz. Geht ja schon die ganze Saison so. Wir sind oft besser oder wie heute zumindest gleichwertig, und sind ganz vorne am/im Strafraum nicht konsequent genug und fangen uns hinten saublöde Gegentore, meistens in den letzten Minuten. Wir hätten ja vor dem heutigen Spiel eigentlich auf Platz 3-4 stehen müssen.

na ja, ... unsere Auswärtsfahrer machen ja trotzdem gut Stimmung. Respekt!
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12233
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
Was trainiert Efe den ganzen Tag. Peinlich NullDrei!

Efe Raus! Jetzt also den Blick auf den Abstiegskampf richten.



jetzt hör doch mal uff!

Beim 0:2 meintest du noch ungerechtfertigter Elfer, und nur weil jetzt mit dem dritten Tor die Niederlage faktisch feststeht, kommt wieder dein "Trainer raus".

Das waren individuelle Fehler. Und nix anderes. Da kann der Trainer zumindest heute gar nix dran ändern. Und der Freistoß beim 3:0 war gut getreten. Weidlich lief auch perfekt ein und kam super hinter den Ball. Keine Chance für Gladrow.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der Rächer
Teeni-Idol a'la Beckham
Teeni-Idol a'la Beckham


Anmeldedatum: 15.04.2003
Beiträge: 973
Wohnort: Babelsberg

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schlussresümee, auch wenn das Spiel noch läuft: Ganz nüchtern betrachtet falsche Taktik. Warum mitspielen, wenns die letzten Spiele nicht gelaufen ist?
Mache andere in Cottbus auch, hinten reinstellen, die Null halten und Konter setzen, mit Hoffmann auf der Aussenbahn. Scheiß Saison nach Spieltag 14, macht in dieser Konstellation einfach keinen Spass. Wenigstens noch ein Ehrentor. Schönes Wochenende auch. Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad
_________________
Am 15.04. war Zehn-Jähriges Forums Jubileum - dat war ne`Sause !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ölprinz
Der wo die ganze Kohle hat


Anmeldedatum: 07.06.2007
Beiträge: 3799
Wohnort: nich ganz 14482

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Einmal blind verteidigt, einmal im Abschluss blind und einmal Schiri blind.
Wenn sich zwei Teams eigentlich nicht so viel nehmen macht das dann halt den Unterschied.
_________________
Heutzutage kaufen viele Leute mit dem Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen. Ernst Bloch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12233
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Rächer hat Folgendes geschrieben:
Schlussresümee, auch wenn das Spiel noch läuft: Ganz nüchtern betrachtet falsche Taktik. Warum mitspielen, wenns die letzten Spiele nicht gelaufen ist?
Mache andere in Cottbus auch, hinten reinstellen, die Null halten und Konter setzen, mit Hoffmann auf der Aussenbahn. Scheiß Saison nach Spieltag 14, macht in dieser Konstellation einfach keinen Spass. Wenigstens noch ein Ehrentor. Schönes Wochenende auch. Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad



mal abgesehen davon, dass Hoffmann auch nicht grad der Schnellste ist, glaub ich dass wir "hinter reinstellen" einfach nicht können. Außer Steinborn nicht wirklich die schnellen Konterspieler, und immer wenn wir uns diese Saison hinten rein gestellt haben, haben wir uns die Gegentore erbettelt.

Ich glaub unsere Truppe ist einfach noch zu grün hinter den Ohren. Einige dumme, individuelle Schnitzer. Und wenn Shala ausfällt, haben wir vorne halt niemanden, der den Ball festmachen und verteilen kann, vom Torabschluss mal ganz abgesehen.
Ich würd trotzdem auf diese Defensivspieler perspektivisch setzen, damit sich da die Automtismen ergeben, die das Ganze zum Bollwerk werden lassen. Und in der Offensive muss man halt schauen, dass man über die nächsten Jahre immer punktuell den Kader aufbessert. Brauch man auch mal ein wenig Glück, einen richtig guten Fang zu machen, wenn man kein Geld für Topverpflichtungen hat.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Topper Harley
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 19.05.2005
Beiträge: 1043
Wohnort: Potsdam West

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2016 4:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Rächer hat Folgendes geschrieben:
Schlussresümee, auch wenn das Spiel noch läuft: Ganz nüchtern betrachtet falsche Taktik. Warum mitspielen, wenns die letzten Spiele nicht gelaufen ist?
Mache andere in Cottbus auch, hinten reinstellen, die Null halten und Konter setzen, mit Hoffmann auf der Aussenbahn. Scheiß Saison nach Spieltag 14, macht in dieser Konstellation einfach keinen Spass. Wenigstens noch ein Ehrentor. Schönes Wochenende auch. Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad


Hmmm.... auch wenn ich auch öfter mal mit Cem's Entscheidungen unzufrieden bin, fand ich die Taktik heute nicht so schlecht.
Hinter reinstellen können wir nicht. Das hat spätestens das Spiel gegen BFC gezeigt. Insgesamt hat man gut mitgespielt und halt in entscheidenen Szenen gepennt. Macht Steini das 1:1 läuft es vielleicht auch anders.
Einzig die Entscheidung Özgüz vorne drin spielen zu lassen und das auch im Laufe der Partie nicht zu ändern konnte ich taktisch nicht nachvollziehen. Was ist eigentlich mit Kwatu? Der wäre zumindest auch einer für vorne gewesen.
_________________
"Ich bin kein Tourist!!!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de