Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Der Kiezkurier fragt nach...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei Fanaktionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nowaweser Kiezkurier
Tribünensitzer
Tribünensitzer


Anmeldedatum: 08.03.2016
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: Mi Aug 10, 2016 1:27 pm    Titel: Der Kiezkurier fragt nach... Antworten mit Zitat

Interview #1 – Anna Kunert // SV Babelsberg 03 - 1. Frauen

:: Hallo Anna. Schön, dass du dir ein wenig Zeit für uns genommen hast. Erzähl uns doch ein wenig von dir. ::

Hallo Kiezkurier, dann stelle ich mich mal kurz vor:
ich erblickte am 21.08.1981 das Licht der Welt im wunderschönen Berlin und bin außerhalb des Fußballplatzes Vollbluttante.


:: Du bist vom FC Lübars über Adlershof bei Nulldrei gelandet. Wie kam es zum Wechsel an den Babelsberger Park? ::

Ich durfte das Pokalendspiel gegen Brandenburg 2015 live miterleben und wurde spontan zur anschließenden Abschlussfeier eingeladen. Was ich an diesem Tag von den Babelsberger Fans, den Mädels, Betreuern und Trainer mitbekommen habe, hat mich sofort berührt. Solch ein Gefühlspalaver ist wirklich nicht meins, aber das war annähernd Liebe auf den ersten Blick.


:: Mit dem FC Lübars hast du ja schon etwas professionellere Fußballluft schnuppern dürfen. Gibt es große Unterschiede zur Brandenburg-Liga? ::

Ja, Unterschiede sind schon bermerkbar. Aber vielmehr in Richtung Taktik, Ballsicherheit und Schnelligkeit. Ligakampfgeist - 1. Ligareif!


:: Bei Nulldrei schnürrst du nun seit Juli 2015 die Töppen. Wie bist du damals im Team angekommen und wie ist dein aktuelles Wohlbefinden hier? ::

Ich wurde herzallerliebst empfangen und aufgenommen und möchte sagen, dass es heute auch noch so ist. Jede, die neu dazu kommt wird sofort integriert und muss sich in keinster Art und Weise irgendwie beweisen. Mit unserem Team und uneren Fans fühle ich mich pudelwohl!


:: Die letzte Saison habt ihr auf einem guten zweiten Platz beendet. Hat dich der verpasste Aufstieg sehr geärgert? ::

Ein direkter Aufstieg wäre natürlich der absolute Wahnsinn gewesen. Meines Erachtens aber zu früh. Von daher kann ich für die abgelaufene Saison gut mit dem 2. Platz leben...


:: Das erste Testspiel wurde gegen einen Regionalligisten nur 0-2 verloren. Was erhoffst du dir von der kommenden Saison? ::


Ich war von unserem 1. Testspiel echt positiv überrascht. Mit dem Wissen, dass die ein oder andere Verletzte zurück kommt und die Verstärkungen, die wir bei uns begrüßen dürfen, freue ich mich auf den Startschuss! Und da oben in der Tabelle wird es spannend werden!


:: Du hast in der letzten Saison oftmals im Sturm gespielt und zum Ende hin wieder auf deiner eigentlichen Position in der Abwehr. Drückst du dich vor Torwetten oder warum dieser Positionswechsel? ::

Das ist eine gute Frage... Spontan möchte ich sagen, dass es am Trainer liegt (so wie immer Smile ). Ihm liegt viel daran mich und die Gegner zu verwirren...
Ich glaube, es wurde erkannt, dass ich eher Tore verhindere (ja, auch im Sturm), als schieße.
Mir machen beide Positionen Spaß und da wo ich in dem Moment gebraucht werde, spiele ich dann.
Und bzgl. der Torwetten - da ist es ja dann Wurst ob vorne oder hinten. Smile


:: In der Regel begleiten euch immer ein paar Fans zu den Spielen. Bist du dies von vorherigen Vereinen gewohnt oder ist dieses Interesse von Fanseite Neuland für dich? ::

In den Anfangszeiten bei Lübars hatten wir eine wundervolle Fangemeinde, die sich dann aus verschiedenen Gründen dezimierte. Die Fans vom SVB 03 sind unbeschreiblich! Da ist der Einsatz am Spielfeldrand mit dem auf dem Platz gleichzusetzen! Die wundervollen Aktionen, die sich da ausgedacht werden... Nicht nur zum Spiel, sondern auch außerhalb des Ligaspielbetriebes.
Bei solchen Fans fehlen mir echt die Worte und ich liebe jeden einzelnen von ihnen!


:: Was waren bisher deine Highlights bei Nulldrei? ::


Meine Highlights waren die Spiele gegen Turbine III und Babelsberg 74.
Bei diesen Spielen war die Unterstützung von Seiten der Fans grandios. Dieses eine Spiel im Karli und so viel Gänsehaut, Kampfgeist und Adrenalin - an den Tagen hätte ich bis nach Rio rennen können...


:: Wir haben zusammen schon ein paar Mal das „Bild der Woche“ gewonnen. Da geht noch mehr, oder? ::

Ich hoffe doch! Mit so einem Profi hinter der Linse - das richtige Gespür für das *KLICK*.


:: Was willst du in deiner aktiven Laufbahn noch erreichen, ehe du die Schuhe an den Nagel hängst? ::

Ein letzter Aufstieg und der Pokal wären ein Traum!


:: Der SV Babelsberg 03 ist für dich? ::

...Familie geworden.


:: Dein Insidertipp an alle Leute da draußen? ::


Lasst Euch von uns und dem Drumherum mitreißen und steigt mit UNS gemeinsam auf!


Vielen Dank für das Interview und maximale Erfolge in der kommenden Spielzeit.

(M)
_________________
>> www.facebook.com/nowaweserkiezkurier <<
>> www.03fotos.de <<


Zuletzt bearbeitet von Nowaweser Kiezkurier am Mi Aug 10, 2016 2:17 pm, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Oese
-=rp03=- Thekenwart
-=rp03=- Thekenwart


Anmeldedatum: 15.04.2003
Beiträge: 6976
Wohnort: immer noch fast bei Kater Schnurr

BeitragVerfasst am: Mi Aug 10, 2016 1:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sympathisch. Danke, Blumenkind
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nowaweser Kiezkurier
Tribünensitzer
Tribünensitzer


Anmeldedatum: 08.03.2016
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: Di Aug 16, 2016 11:53 am    Titel: Antworten mit Zitat

Interview #2 – Andis Shala // SV Babelsberg 03 – 1. Männer


Grüß dich, Andis. Wir freuen uns, dass du dir die Zeit genommen hast, ein paar Fragen zu beantworten. Fangen wir direkt an: Du spielst jetzt das zweite Jahr für den SV Babelsberg 03. War der Wechsel hierher eine Alternative oder hattest du den SVB selbst auch auf dem Schirm?

Hallo meine Freunde:) Der Wechsel nach Babelsberg war für mich der sinnvollste Wechsel da ich keinen besseren Verein in der Umgebung in Sicht hatte und ich bin froh diesen Schritt gemacht zu haben!


Du hast erst vor kurzem deinen Vertrag um 3 Jahre verlängert und somit für viel Freude unter den Fans gesorgt. Was hat dich dazu bewegt, gerade in Babelsberg den Anker zu werfen? Kannst du dir vorstellen, nach deiner aktiven Karriere dem Verein erhalten zu bleiben und falls ja, wo siehst du mögliche Positionen für dich?

Es war einfach dieses Jahr bei Babelsberg, wo ich mich als Sportler und als Mensch weiterentwickelt habe. Ich habe viel vom Trainer gelernt und habe die Rückendeckung vom Team und Sportlichen Leitern genossen und dass war auch ein Grund, warum es bei mir so gut lief. Ich könnte mir natürlich vorstellen, nach meiner Karriere für den SVB weiter aktiv zu sein.


Die letzte Saison lief rundum bestens. Mit dem 6. Tabellenplatz waren wohl alle zufrieden. Außerdem hast du dir den Titel des besten Torschützen mit anderen Spielern der Konkurrenz geteilt. Was erhoffst du dir für die aktuelle Saison?

Ja, die Saison lief gut und der Pokalsieg war die Krönung. Ich erhoffe mir, dass wir noch weiter oben landen als letztes Jahr und unseren Titel im Pokal verteidigen.


Du hast bereits im Ausland gespielt. Ganze 3 Jahre hat es dich zum schottischen Erstligisten Dundee United verschlagen. Was hat dich wieder nach Deutschland, vorallem zum Halleschen FC, verschlagen?

Naja, nach 3 Jahren wollte ich mich einfach wieder in Deutschland beweisen. Ich hatte andere Pläne, aber es hat mich irgendwie zum Halleschen FC verschlagen. Manchmal kann man es sich im Fußball nicht aussuchen.



Deine letzten beiden Stationen boten mit Jena und dem BFC ebenfalls mehr oder weniger stimmungsvolle Fanszenen. Inwiefern hebt sich die Fangemeinde der Nulldreier für dich ab?


Der Unterschied ist einfach, dass ihr immer für einen da seid. Auch wenn wir mal verlieren wird nicht gepfiffen oder so. Das war bei den anderen beiden Clubs nicht der Fall. Dort musstest du gut spielen, um von den Fans auch gepusht zu werden.


Ein Fan aus Jena erzählte mir mal, dass du dort nicht so beliebt warst. In Babelsberg bist du dagegen einer der beliebtesten Spieler. Kannst du dir erklären woran das liegt?

Ach, das war bestimmt einer der wenigen, die mich dort nicht gemocht haben. Ich war in jena sehr beliebt. Das hat man jetzt am Wochenende auch gemerkt, als sie mir nach dem Spiel applaudierten.


Am kommenden Samstag treten wir erstmals seit 2011 wieder im DFB-Pokal an. Der SC Freiburg sorgte in der aktiven Fanszene nicht gerade für Luftsprünge, für euch als Spieler ist es dagegen natürlich eine große Herausforderung. Freust du dich auf das Spiel und wie ist dein Gefühl?

Ich freue mich sehr. Es wird ein gutes Spiel. Wenn jeder gut eingestellt ist, kann es ein enges Spiel werden.


Im November steht das wohl wichtigste Spiel der Saison an. Erstmals treffen wir im Ligabetrieb auf den FC Energie Cottbus und bereits das Pokalspiel im April 2015 zeigte, welche Brisanz in dieser Partie steckt. Ist der Stellenwert dieses Spiels auch in eurem Team angekommen oder ist es für euch ein Spieltag wie jeder andere?

Ein Spiel wie jedes andere. Cottbus zählt für mich nicht als Top-Mannschaft.


Nochmal ein Schwenk in die Vergangenheit mit Blick auf das geglückte Pokalfinale in Luckenwalde. Leider wurde uns Fans ja das Feiern mit euch verwehrt. Wie war die Situation am Gästeblock für dich?

Ja, das war eine Frechheit von der Polizei. Hoffentlich haben die daraus gelernt und machen so ein Fehler nicht noch einmal. Wir hätten gerne mit euch gefeiert.


Auch aktive Spieler haben meist einen Lieblingsverein. Für welchen Club schlägt denn dein Herz?

FC Liverpool!!!


Was war dein persönlich schönstes Erlebnis in deiner aktiven Laufbahn?

Der schottische Pokal mit Dundee United war bisher die Krönung!


Welchen deiner Mannschaftskollegen nominierst du fürs nächste Interview?

Ich nominiere Lovro Sindik.


Vielen Dank für das Interview. Wir drücken am Samstag natürlich fest die Daumen und auch für die restliche Saison wünschen wir viel Erfolg. Achja, falls dein Pokal-Trikot nicht in die Verlosung geht, so heuern wir hiermit dafür an. Smile

(M)

https://www.facebook.com/nowaweserkiezkurier/posts/1065644746816026
_________________
>> www.facebook.com/nowaweserkiezkurier <<
>> www.03fotos.de <<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei Fanaktionen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de