Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

nur03* - Netzwerk und Unterstützung gegen Repression
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei Fanaktionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2016 2:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

In der aktuellen Ausgabe des "Ultra Unfug" erschien ein Text zu den Vorkommnissen in Luckenwalde, der fehlenden Aufarbeitung des Gewaltexzesses der Beamt*innen und den zu erwartenden Maßnahmen der Polizei zur Festellung von Personalien. Wir dokumentieren den Text an dieser Stelle => http://nur03.de/?p=391
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2016 2:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Bericht zum gestrigen Spiel des SV Babelsberg 03 gegen FSV Wacker 90 Nordhausen ist Online. Erwartungsgemäß gab es keine besonderen Vorkommnisse. Trotzdem war die Polizei auch im Stadion mit zwei Halbgruppen bzw. ingesamt mindestens 15 Beamt*innen im Einsatz und überwachte die Fans auch mit einer mobilen Kamera. Wir fordern die Verantwortlichen im Verein dazu auf, diese Dauerüberwachung durch Einheiten der Bereitschaftspolizei zu überdenken und im besten Fall abzustellen. Zum Bericht geht es hier lang => http://nur03.de/?p=398
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Mi Aug 10, 2016 3:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Unser Bericht zum Spiel des SVB gegen den FSV Budissa Bautzen ist Online. Im Ganzen war es ein schöner und entspannter Spieltag, der allerdings unnötigerweise durch einige gewaltsuchende Beamt*innen der Landespolizei Sachsen sowie Neonazis mit Thor Steinar Produkten gestört wurde. Sehr ärgerlich ist außerdem, daß der gastgebende Verein die Neonazi-Ordner*innen offensichtlich toleriert und trotz Intervention der Polizei sowie des Fanprojekts sie nicht aus dem Gästeblock entfernen wollte. Zum vollständigen Bericht geht's hier lang => http://nur03.de/?p=402
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Do Aug 11, 2016 1:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Am gestrigen 10. August 2016 gewann der SV Babelsberg 03 gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf mit 5:2. Der Spieltag verlief entspannt und ruhig. Die Polizei war dennoch im Einsatz. Zu einer unnötigen Personalienüberprüfung kam es auf der Anreise der Berliner Babelsberg-Fans, die durch Berliner FKB durchgeführt wurde. Zum kurzen Bericht geht's hier lang => http://nur03.de/?p=406
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: So Aug 21, 2016 5:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zwei weitere, ruhige und enspannte Spieltage liegen hinter uns. Leider gab es für den SV Babelsberg 03 weder gegen den FC Carl Zeiss Jena am vergangenen Sonntag noch gegen den SC Freiburg am gestrigen Sonnabend etwas zählbares zu holen. Schade! Wir waren selbstverständlich aber sowohl in Jena als auch in der Nordkurve Babelsberg dabei und haben beide Spieltage beobachtet. Zu Jena gibt es nichts Besonderes, was erwähnt werden muss. Zum Spiel gegen Freiburg muss allerdings festgestellt werden, dass die hohe Präsenz der Polizei und die "erhöhten Sicherheitsvorkehrungen" völlig unnötig waren. Zu den Berichten geht es im Übrigen hier lang:

=> FCCZ vs. SVB http://nur03.de/?p=411
=> SVB vs. SCF http://nur03.de/?p=415
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: So Aug 28, 2016 2:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Am 27. August 2016 spielte der SV Babelsberg 03 gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig und gewann das Heimspiel hochverdient mit 2:0. Der Spieltag verlief ruhig und entspannt. Da die Fanszene Lokomotive Leipzig zum Boykott aufrief kamen nicht mehr als 150 Leipziger*innen, um ihr Team zu unterstützen. Davon standen in etwa 100 Personen im Gästeblock und weitere mindestens 30 draußen davor. Wir freuen uns, dass es zumindest für die Nulldrei-Fans ein schöner, sonniger und sportlich erfolgreicher Spieltag war.

Unseren vollständigen Bericht könnt ihr übrigens hier finden => http://nur03.de/?p=426
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Mo Sep 12, 2016 11:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Heute wurde ein Dossier zu den Vorkommnissen in Luckenwalde und ein Video veröffentlicht, dass die exzessive Polizeigewalt zeigt. Das Dossier kann hier nachgelesen werden http://nur03.de/dossier-luckenwalde. Das Video ist hier zu finden http://vimeo.com/182357671.

Die Information zur Veröffentlichung des Dossiers ging an in Dutzenden Nachrichten an die Presse, an NGOs wie Amnesty International und Fan-Organisationen, an die Fraktionen im Brandenburger Landtag, an die Mitglieder im Innenausschuss des Landtages und die Adressaten der Forderungen, also das Innenministerium, die Polizei, den Fußball-Landesverband Brandenburg und an die Vereine.

Ihr dürft und sollte selbstverständlich auch aktiv werden. Informiert Journalisten. Sprecht eure Abgeordnete in eurem Wahlkreis an. Fragt beim Verein nach, warum er sich immer noch nicht auf die Seite der Fans stellt. Und streut die Info und sorgt dafür, dass die Geschehnisse in Luckenwalde für die Gewalttäter*innen in Uniform Konsequenzen haben müssen.
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kalle aus halle
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.07.2007
Beiträge: 1923
Wohnort: ottendorf-okrilla

BeitragVerfasst am: Di Sep 13, 2016 9:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

nur03* hat Folgendes geschrieben:
Heute wurde ein Dossier zu den Vorkommnissen in Luckenwalde und ein Video veröffentlicht, dass die exzessive Polizeigewalt zeigt. Das Dossier kann hier nachgelesen werden http://nur03.de/dossier-luckenwalde. Das Video ist hier zu finden http://vimeo.com/182357671.

Die Information zur Veröffentlichung des Dossiers ging an in Dutzenden Nachrichten an die Presse, an NGOs wie Amnesty International und Fan-Organisationen, an die Fraktionen im Brandenburger Landtag, an die Mitglieder im Innenausschuss des Landtages und die Adressaten der Forderungen, also das Innenministerium, die Polizei, den Fußball-Landesverband Brandenburg und an die Vereine.

Ihr dürft und sollte selbstverständlich auch aktiv werden. Informiert Journalisten. Sprecht eure Abgeordnete in eurem Wahlkreis an. Fragt beim Verein nach, warum er sich immer noch nicht auf die Seite der Fans stellt. Und streut die Info und sorgt dafür, dass die Geschehnisse in Luckenwalde für die Gewalttäter*innen in Uniform Konsequenzen haben müssen.


das video hat nach gerade mal einem tag schon 25.000 klicks Shocked
_________________
"Ich bin der Jesus Christus der Politik" (Silvio Berlusconi)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Di Sep 13, 2016 11:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Vimeo hat unser Video gelöscht und unser Kundenkonto gesprerrt. Hierbei muss es sich um ein Versehen handeln. Wir haken da nochmal nach.

Das Video ist aber auf verschiedenen Portalen wieder Online. Aktuell kann es hier angeschaut werden:

- http://www.dailymotion.com/video/x4t12q0
- https://www.youtube.com/watch?v=LO7Vi94X2Ak
- https://www.facebook.com/NurNulldrei/videos/1192168754160306

Wir vergessen nichts!

GEMEINSAM GEGEN POLIZEIGEWALT!
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: So Okt 02, 2016 10:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Am 1. Juni 2016 schrieb Anna L. einen beeindruckenden Brief über die Vorkommnisse beim Landespokalfinale an Sören Kosanke, den Vorsitzender des Ausschusses für Inneres und Kommunales des Landtages Brandenburg. Dieser Brief blieb bis heute, vier Monate nach dem Gewaltexzess der Polizei unbeantwortet. Anna hat uns den Brief zur Verfügung gestellt und wir veröffentlichen ihn hiermit auf unserer Seite. Zum Brief geht es hier lang -> http://nur03.de/luckenwalde-brief-anna/#more-457

Außerdem haben wir am 29. September 2016 ein kurzes Statement zu vier Monaten Polizeigewalt in Luckenwalde veröffentlicht. Zum Text geht es hier lang -> http://nur03.de/?p=469
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Fr Okt 07, 2016 1:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Im Zuge der Aufarbeitung der Vorkommnisse in Luckenwalde vor vier Monaten, der Arbeit am Dossier sowie dem Versuch die Öffentlichkeit über den skandalösen und offenbar menschenrechtsverletzenden Gewaltexzess der Polizei Brandenburg beim Landespokalfinale zu informieren, sind leider ein paar Berichte liegen geblieben. Hiermit reichen wir unsere Beobachtungen der letzten vier Liga-Spielen des SV Babelsberg 03 nach.

Besonders erschreckend war für uns übrigens das gegenüber den Nulldrei-Fans respektlose Verhalten des FSV Union Fürstenwalde, der keine Toiletten und ausreichend Trinkwasser zur Verfügung stellte. Die anderen drei Spiele verliefen bis auf kleine Provokation durch Heimfans des TSG Neustrelitz und kurzzeitigen Ingewahrsamnamen nach Spielende weitestgehend ohne besondere Vorkommnisse.

Die Berichte sind hier zu finden:

-> Fürstenwalde vs SVB http://nur03.de/?p=495
-> SVB vs. RBII http://nur03.de/?p=498
-> Neustrelitz vs. SVB http://nur03.de/?p=500
-> SVB vs. FC Schönberg 95 http://nur03.de/?p=503
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Sa Okt 08, 2016 5:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern fand das Achtelfinale zwischen dem SV Babelsberg 03 und dem FSV 63 Luckenwalde. statt, das die Gäste mit 3:5 nach Elfmeterschießen gewannen. Am Spieltag war wider Erwarten und unnötigerweise ein großes Polizeiaufgebot von mehr als 100 Beamt*innen im Einsatz. Bis auf die Überwachung der Fans haben wir keine polizeiliche Maßnahmen beobachtet und es blieb insgesamt weitergehend ruhig.

Hier kann der komplette Bericht nachgelesen werden http://nur03.de/?p=507
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Mi Okt 19, 2016 12:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Bericht zum Spiel des SV Babelsberg 03 beim Berliner Athletik Klub ist Online. Erwähnenswert ist lediglich, dass die Berliner Polizei offenbar glaubte, in umklebten Schlagzeugsticks Pyrotechnik zu finden und zur Rechtfertigung mit den Anschlägen in Dresden argumentierte. Davon und von der 0:2 Niederlage abgesehen verlief der Spieltag entspannt und ruhig. Zum Bericht geht es hier lang -> http://nur03.de/?p=520
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Mi Okt 26, 2016 8:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Der Bericht zum Heimsieg des SV Babelsberg 03 gegen den FC Viktoria 1889 Berlin ist online. Der Spieltag verlief entspannt und ruhig. Erwähnenswert ist, dass neben der relativ hohen Zahl an Bereitschaftspolizei auch eine sogenannte Beweissicherungs- und Festnahme-Einheit (BFE) im Einsatz war. Angesichts der Öffentlichkeitsfahndung nach einem (oder mehreren) vermeintlich schwerverletzten Fans vom 12. Oktober 2016 ist die Anwesenheit dieser Einheit sehr ärgerlich, da so der Eindruck entsteht, dass tatsächlich, wie schon vermutet, nach Fans gefahndet wird. Wir empfehlen dringend, den Einsatz von BFE bei Spielen des SVB zu überdenken. Vielmehr sollte es endlich Konsequenzen für die Gewaltverbrecher*innen in Uniform geben. Zum Bericht geht es hier lang -> http://nur03.de/?p=523
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nur03*
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: Mi Nov 09, 2016 6:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Bericht vom Auswärtsspiel des SV Babelsberg 03 bei den HBSC II ist Online. Es war ein ruhiger und entspannter Spieltag, bei dem lediglich ein offenbar übermotivierter Einsatzleiter* für Lacher sorgte -> http://nur03.de/?p=535

Der Bericht zum Spiel des SV Babelsberg 03 gegen den BFC Dynamo ist ebenfalls Online. Zu diesem Spiel gibt es etwas mehr zu schreiben. Insgesamt verlief der Spieltag relativ ruhig.

Erwähnt werden muss aber der nicht zu akzeptierende Einsatz der Gruppen 1411 und 1412 im Pufferblock sowie das lückenhafte Konzept zur Fan-Trennung. Außerdem kam es erneut zu ungerechtfertigter Gewalt gegen Nulldrei-Fans sowie zu unnötigen Provokationen durch Polizist*innen. Damit sich das Verhältnis zwischen Polizei und Fans tatsächlich verbessern kann, wie Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg (Die.Linke) in der vergangenen Woche gegenüber der Märkischen Allgemeinen (MAZ) völlig realitätsfremd behauptete, muss noch einiges passieren.

Wir möchten an dieser Stelle erneut auf die Forderungen des Fanbeirats verweisen, die wir vollumfänglich unterstützen. Außerdem appellieren wir an die Polizei und explizit auch an die Verantwortlichen beim SVB provozierendes, verängstigendes und re-traumatisierendes Verhalten zu unterlassen sowie entsprechende Situationen im Vorfeld sensibel in Betracht zu ziehen und schließlich zu vermeiden.

Zum Bericht geht es hier lang -> http://nur03.de/?p=538
Der Brief des Fanbeirat ist hier zu finden -> https://fanbeiratbabelsberg.wordpress.com/2016/10/28/reaktion-auf-fanbrief
nur03* hat sich dazu hier geäußert -> http://nur03.de/reaktion-fanbrief-luckenwalde
_________________
Netzwerk zur Unterstützung repressionsbetroffener Nulldreier*innen - nur03*
www.nur03.de | www.facebook.com/NurNulldrei | www.twitter.com/NurNulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei Fanaktionen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 7 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de