Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Frauenfußball
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei - Frauenfussball
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dr. Faust
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 25.04.2010
Beiträge: 3722
Wohnort: Inselaffe

BeitragVerfasst am: Di Jun 03, 2014 6:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

rosi hat Folgendes geschrieben:
Ich finde es sehr gut, dass es nun auch Fußball für Frauen bei 03 gibt. Ich selbst arbeite nun seit zwei Jahren in Berlin als Trainer und auch organisatorisch im Frauen- und Mädchen-Bereich. Eine Sache find ich sehr Schade: wenn man tatsächlich den Frauen- und Mädchenfußball fördern wollte - was sehr sinnvoll ist, denn für viele Mädchen ist es nach wie vor ein Privileg Fußball spielen zu dürfen - sollte man nicht mit einem Frauenteam starten, sondern nachhaltig sich im Mädchenfußball engagieren. Es ist um ein vielfachers schwerer junge Mädchen an den Fußball zu binden und diese auch langfristig dafür zu gewinnen, dass 03 nun lediglich die Früchte dieser Arbeit anderer Vereine ernten will, find ich eher Schade. Einen Aufbau von unten nach oben, Mädchenfußball AGs in Potsdamer Schulen zu organisieren, Fußballturniere für Mädchen zu organisieren, etc. hätte ich nicht nur nachhaltiger sondern grundsätzlich auch sinnvoller gefunden. Hier geht es nicht nur um Sport sondern auch darum Mädchen die gleichen Rechte zu eröffnen wie auch Jungs und ihnen zu zeigen dass sie diese auch wahrnehmen können. Aber da es bisher ja auch nur eine kurze Mitteilung gab warte ich einfach mal ab wie es sich weiterentwickelt.


Fanbetreuer-Legende Gregor Voehse hatte das vor ein paar Jahren schon gemacht, und eine Mädchen-Fussball AG in Babelsberg betreut. Wenn ich mich richtig erinnere, haben die Mädels auch ein paar Mal beim Ball ist Bunt mitgespielt. Ich persönlich würde es gut finden, wenn sich unser Verein in diese Richtung öffnet. Vielleicht erschließen wir uns so auch neue Sponsoren und gewinnen mehr aktive Mitglieder. Geil es auch, wenn es in Zukunft weitere Sektionen mit anderen Sportarten geben würde. Sowas muss ja nicht zwangsläufig teurer werden für den Verein. Ne Laufgruppe zum Beispiel kostet wenig und wäre ein tolles Angebot für Breitensportler...
_________________
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12630
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Di Jun 03, 2014 7:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht könnte man die Einnahmen aus "Klubkasse" für den Frauen/Mädchenbereich fest deklarieren. Das würde auch dafür sorgen, dass diese Klubkassesache auch mal wieder ins Bewusstsein rückt. Ich will ja keine Werbung für diese Plattform machen, aber ich fand das immer ein nettes Zugeld, aber in letzter Zeit passiert doch relativ wenig für Nulldrei. Bemerke ich auch bei mir selbst, dass ich oft online was kaufe, ohne es über Klubkasse laufen zu lassen. Wenn man das mal hochrechnet, bin ich mir bei unserer Anzahl an teilnehmer dort sicher, dass da richtig was zusammen kommt. Zudem gibts auch T-Shirt Aktionen etc.
Irgendwo alles Kleinigkeiten, aber für solche Zwecke in unserer Lage allemal etwas was sich lohnt.

Übrigens hatte ich eh angenommen, es geht bei diesem Frauenbereich auch um Mädchen, auch wenn man da sicherlich kaum mehrere Jahrgänge aufstellen kann, weder von der Nachfrage der Mädchen her noch von den Trainingskapazitäten von Nulldrei. Gibt es im Frauenbereich aufgrund dieser Rekrutierungsprobleme vielleicht sogar andere Klasseneinstufungen? Wie viele Mädchenmannschaften gibt es denn beispielsweise im Jahrgang 2001/02 im Land Brandenburg?

Aber eine Mädchengruppe im Alter von 8-10 Jahren sollte doch für den Anfang möglich sein. Oder? Daraus können ja dann später drei unterschiedliche Altersklassen (10+11+12 jährige) werden, falls sich das Thema bei Nulldrei durchsetzt.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Painman
Teeni-Idol a'la Beckham
Teeni-Idol a'la Beckham


Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 995
Wohnort: weit weg

BeitragVerfasst am: Di Jun 03, 2014 7:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Vielleicht könnte man die Einnahmen aus "Klubkasse" für den Frauen/Mädchenbereich fest deklarieren. Das würde auch dafür sorgen, dass diese Klubkassesache auch mal wieder ins Bewusstsein rückt..


Dickes +1 Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tommi Ohrner
1. Verwarnung
1. Verwarnung


Anmeldedatum: 07.08.2008
Beiträge: 1742

BeitragVerfasst am: Di Jun 03, 2014 9:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Painman hat Folgendes geschrieben:
Fußballgott hat Folgendes geschrieben:
Vielleicht könnte man die Einnahmen aus "Klubkasse" für den Frauen/Mädchenbereich fest deklarieren. Das würde auch dafür sorgen, dass diese Klubkassesache auch mal wieder ins Bewusstsein rückt..


Dickes +1 Very Happy

_________________
Rot Sport!

- Emigracja -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans_m.
bei-Rückstand-früher-Geher
bei-Rückstand-früher-Geher


Anmeldedatum: 23.04.2008
Beiträge: 292
Wohnort: 14482 / 15306

BeitragVerfasst am: Di Jun 03, 2014 9:27 pm    Titel: Re: Frauenfußball Antworten mit Zitat

grammofon hat Folgendes geschrieben:

firebrook hat Folgendes geschrieben:

und vielleicht kommt ja die ein oder andere sportlerin zu uns, für die es bei turbine nicht ganz reicht. ich weiß ja nicht, ob die größtenteils eher nach beelitz gegangen sind...?

Soweit ich weiß gehen bisher viele von der 2. Turbine Mannschaft zu den Potsdamer Kickers, wenn sie in Potsdam bleiben wollen. Die Ambitionierteren zieht es dann eher weg.


der fsv babelsberg is dafür auch recht beliebt.
_________________
Wenn Argumente fehlen, kommt meistens ein Verbot heraus. (Oliver Hassencamp)

Wer Freiheiten aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit. (Benjamin Franklin)

www.zujezogen03.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALLEZ03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 27.03.2009
Beiträge: 2053

BeitragVerfasst am: Mi Jun 04, 2014 12:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schöne Sache das mit dem Frauenfußball! Das kann sich durchaus positiv
auf unsere Mitglieder-, Zuschauerzahlen auswirken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wyrias
Tribünensitzer
Tribünensitzer


Anmeldedatum: 30.08.2012
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: Mi Jun 04, 2014 2:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

wie sieht es eigentlich aus, wäre das nicht auch dann an der zeit, dass in einem extra forum zu betreuen, damit das hier im wust der vielen meldungen über die männermannschaft und themen nicht untergeht? dort könnten dann neue (forums)strukturen wachsen und geplant und organisiert werden.

und: FREUDE! <3
_________________
"was machst du eigtl. wenn sich in der straßenbahn jemand gegen nazis stellt? schreist du dann auch straßenbahn, straßenbahn!, oder ist dort politik dann ok?! " der Fuchs (2013)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3783

BeitragVerfasst am: Mi Jun 04, 2014 5:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Frauenfussball ok:

Aber wo soll trainiert werden? Scholle ist ja eigentlich voll.
Hat NullDrei nicht zurzeit dringende Probleme als jetzt auch noch völlig sinnfrei eine Frauenmannschaft zu gründen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winterloch
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 10.05.2012
Beiträge: 372

BeitragVerfasst am: Mi Jun 04, 2014 5:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die erfolglose Dritte wird endlich aufgelöst. Dann is Platz. Die Frauen spielen sicherlich besseren Fußball.
_________________
In Brüggemann, we trust!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IM-BSG
Teeni-Idol a'la Beckham
Teeni-Idol a'la Beckham


Anmeldedatum: 08.02.2006
Beiträge: 976

BeitragVerfasst am: Mi Jun 04, 2014 5:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
Frauenfussball ok:

Aber wo soll trainiert werden? Scholle ist ja eigentlich voll.
Hat NullDrei nicht zurzeit dringende Probleme als jetzt auch noch völlig sinnfrei eine Frauenmannschaft zu gründen?



Hat Nulldrei nicht zurzeit dringende Probleme als jetzt auch noch völlig sinnfreie Beiträge zu ertragen?
_________________
daniel (zack): "Ich meinte damit eigentlich dieses mob-mäßige straßenmarschieren, welches bei uns schon immer napplig aussah."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scooter
Bei-UFFTA-Stehenbleiber
Bei-UFFTA-Stehenbleiber


Anmeldedatum: 19.09.2012
Beiträge: 168
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi Jun 04, 2014 7:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
Frauenfussball ok:

Aber wo soll trainiert werden? Scholle ist ja eigentlich voll.
Hat NullDrei nicht zurzeit dringende Probleme als jetzt auch noch völlig sinnfrei eine Frauenmannschaft zu gründen?


+100

Die Zweete ist doch wie gewollt und draufhingearbeitet abgestiegen. Jetzt sucht man dringend neues Spielzeug, um ein wenig "Fußballverein" zu spielen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name MSN Messenger
wyrias
Tribünensitzer
Tribünensitzer


Anmeldedatum: 30.08.2012
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2014 12:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
[...]
Hat NullDrei nicht zurzeit dringende Probleme als jetzt auch noch völlig sinnfrei eine Frauenmannschaft zu gründen?


ist das dein ernst? wow, krass. was daran schlecht sein soll und wieso du es bedenklich findest, brauchst du mir eigentlich gar nicht erklären. dass frauenfußball immer eine berechtigung hat (auch als mannschaft neu gegründet zu werden) sollte ja eigentlich konsens sein.

edit//: achja.. deswegen auch: neues forum? das wäre spitze. Idea
_________________
"was machst du eigtl. wenn sich in der straßenbahn jemand gegen nazis stellt? schreist du dann auch straßenbahn, straßenbahn!, oder ist dort politik dann ok?! " der Fuchs (2013)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
firebrook
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 19.09.2008
Beiträge: 2490
Wohnort: 14482wo

BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2014 2:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.pnn.de/regionalsport/861912/
_________________
http://www.zujezogen03.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
themyth
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 15.05.2012
Beiträge: 305
Wohnort: 14482

BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2014 3:05 pm    Titel: Pep Grosse Antworten mit Zitat

firebrook hat Folgendes geschrieben:
http://www.pnn.de/regionalsport/861912/


[...] Ob der SV Babelsberg 03 sich als Adresse für den Frauenfußball interessant machen kann, bleibt für Ulrike Wagner abzuwarten. „Schließlich hat vor zwei Jahren der damalige Vorstand dafür gesorgt, dass alle Mädchen, die gemeinsam mit den Jungs in den Nachwuchsteams gespielt haben, gehen mussten“, sagt sie. Den Vertrauensverlust müsse sich Nulldrei nun zunächst wieder erarbeiten [...]

Na wer hat denn vor zwei Jahren sowas entschieden und warum? Doch wohl nicht etwa die, die vor zwei Jahren auch der Meinung waren, dass mit Dietmar Demuth kein Jugendkonzept umzusetzen sei?

Weil man mit Konzepten schlechte Erfahrungen gemacht hat, werden bei NullDrei nun kurzerhand wohl einfach Ideen umgesetzt.

Wie mit den fortgeschickten Kickerinnen: Einsicht als Fortschritt.

Laughing Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
themyth
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 15.05.2012
Beiträge: 305
Wohnort: 14482

BeitragVerfasst am: Do Jun 05, 2014 3:06 pm    Titel: Pep Grosse Sinneswandel Antworten mit Zitat

firebrook hat Folgendes geschrieben:
http://www.pnn.de/regionalsport/861912/


[...] Ob der SV Babelsberg 03 sich als Adresse für den Frauenfußball interessant machen kann, bleibt für Ulrike Wagner abzuwarten. „Schließlich hat vor zwei Jahren der damalige Vorstand dafür gesorgt, dass alle Mädchen, die gemeinsam mit den Jungs in den Nachwuchsteams gespielt haben, gehen mussten“, sagt sie. Den Vertrauensverlust müsse sich Nulldrei nun zunächst wieder erarbeiten [...]

Na wer hat denn vor zwei Jahren sowas entschieden und warum? Doch wohl nicht etwa die, die vor zwei Jahren auch der Meinung waren, dass mit Dietmar Demuth kein Jugendkonzept umzusetzen sei?

Weil man mit Konzepten schlechte Erfahrungen gemacht hat, werden bei NullDrei nun kurzerhand wohl einfach Ideen umgesetzt. Ist fast wie mit den fortgeschickten Kickerinnen: Einsicht als Fortschritt.

Laughing Laughing Laughing


Zuletzt bearbeitet von themyth am Do Jun 05, 2014 5:43 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei - Frauenfussball Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
Seite 2 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de