Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

C-Jugend '99
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei - Nachwuchs
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: Do Nov 29, 2012 11:04 pm    Titel: 13. Spieltag Antworten mit Zitat

Am Samstag spielen unsere 99'iger gegen die SG Groß Gaglow auf der Scholle. Es ist das letzte Spiel vor der Winterpause und Anstoss ist um 10.00 Uhr.

wir wünschen viel Erfolg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: So Dez 02, 2012 7:12 pm    Titel: 13. Spieltag Antworten mit Zitat

Das letzte Spiel des Jahres 2012 stand an, der Spitzenreiter aus Groß Gaglow kam auf die Scholle.
Vor Spielbeginn fing es an zu schneien, sodass der Boden anfangs schwer zu bespielen war, wir aber den besseren Start erwischten, da Gaglow große Probleme auf dem Platz hatte, da das falsche Schuhwerk am Fuß war. Mitte der 1. Halbzeit hatten dann auch die letzten Spieler den richtigen Schuh an und so entwickelte sich ein ordentliches Fussballspiel, indem wir es versäumten ein Tor zu machen !

Nach der Pause waren wir nicht ganz auf der Höhe und wurden mit dem 0:1 kalt erwischt.
Danach gelang es uns nicht, die Kontrolle wieder zu gelangen und so rannte uns die Zeit davon und es blieb beim 0:1.

Fazit:
Gute erste Halbzeit leider haben wir uns nicht mit einem Tor belohnt.
2.Halbzeit stark nachgelassen und kein Zug mehr zum gegnerischen Tor entwickelt.

Jetzt gehen wir in die verdiente Winterpause mit einigen Hallenturnieren und im neuen Jahr greifen wir wieder an um jedes Spiel erfolgreich zu gestalten !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: Mi Dez 26, 2012 12:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallenturnier der 99'iger von 03
Am 29. Dezember um 12:00
Sporthalle Heinrich-Mann-Allee in Potsdam

mit
1. SV Babelsberg 03 - 98'iger
2. BSC Preußen 07
3. FSV Babelsberg 74
4. 1.FC Union Berlin
5. Lichterfelder FC
6. SV Babelsberg 03 - 99'iger


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: So Dez 30, 2012 10:21 pm    Titel: Turnierbericht + bild Antworten mit Zitat

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=458223714245500&set=a.403235009744371.97897.402819193119286&type=1&theater
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: Mo Jan 21, 2013 2:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Als Kreismeister durfte der junge Jahrgang der C Jugend zur Landesmeisterschafts Vorrunde nach Ludwigsfelde fahren.

Wir erwischten die deutlich stärkere Gruppe und mussten uns mit Preußen Bad Saarow und den Brandenburgligisten RSV Teltow und JFC Eisenhüttenstadt messen.
Gegen RSV gab es ein 0:5, es wurde jeder Fehler eiskalt bestraft, dennoch waren für uns 1-2 Tore möglich. Danach gab es ein 4:1 gegen Bad Saarow, auch hier hätten wir unsere Chancen konsequenter nutzen müssen, um die Gegentore aus Spiel 1 ausgleichen zu können. So hätten wir im letzten Spiel also 5:0 gewinnen müssen um das Halbfinale zu erreichen, verloren aber 2:3 und zeigten nach 0:2 Rückstand ein richtig gutes Spiel und erzielten 2 starke Tore zum zwischenzeitlichen 2:2. Wir mussten mit Spiel um Platz 5 leben und besiegten Ludwigsfelde einen weiteren Brandenburgligisten mit 3:0.
Gegen Eisenhüttenstadt ließen die Jungs ihre Stärke aufblitzen schnelles, kreatives, temporeiches Passspiel und brachten den Gegner somit ins wanken, doch leider wollte er nicht fallen und schlug nochmal einmal eiskalt zu.

Fazit:
Kleinigkeiten haben heute den Unterschied ausgemacht, Erfahrung des älteren Jahrgangs, Chancenverwertung aber vor allem die körperlichen Vorteile im Zweikampf, denen wir leider nicht immer aus dem Weg gehen konnten!
Heute wäre mehr drin gewesen, dennoch nehmen wir die positiven Dinge mit und müssen uns keineswegs verstecken, denn wir können allemal mit der Brandenburgliga mithalten !!!


http://youtu.be/BIXAn4f4fFw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: Fr Feb 22, 2013 9:19 pm    Titel: Testspiel beim 1.FC Union Berlin Antworten mit Zitat

Ein sehr kurzfristiges Testspiel unserer 99'iger gegen die selbe Altersklasse des 1. FC Union. Das Spiel findet bei Union um 10.30 Uhr, auf dem Sportplat in dem Bruno Bürgel Weg 63,statt.

Vielleicht hat der ein oder andere 03er Lust auf ein gutes Nachwuchsmatch.
_________________
https://www.facebook.com/pages/SV-Babelsberg-03-Junioren/1616982341910562?ref=hl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: So März 24, 2013 9:38 pm    Titel: 16. Spieltag gegen die TSG Lübben 65 Antworten mit Zitat

Das erste Pflichtspiel im Jahr 2013 stand endlich an.
Lübben war zu Gast und wir wollten einiges gut machen aus dem Hinspiel.

Wir begannen sehr konzentriert und setzen die Aufgaben in der Defensive gut um und suchten sofort den Weg nach vorne. Leider fehlte vorne die nötige Präzision und Durchschlagskraft um bis zum Tor des Gegners durchzukommen. Der Gegner nutze seine erste Chance und erzielte mit einem Freistoß aus gut 40m das 0:1.
Wir spielten unsere Linie weiter und markierten wenig später den Ausgleich nach super Zuspiel, doch leider traf der Gegner widerum im Gegenzug zum 1:2 zur Pause.
Wir kamen mit neuem Schwung aus der Kabine und erzielten erneut den Ausgleich, wieder nach einer super Kombination.
Doch leider traf auch hier der Gegner sofort im Gegenzug zur erneuten Führung.
In der Folge bestimmten wir das Spiel und zeigten einen ordentlichen Spielaufbau und gute Pässe nach vorne, doch es war meistens 20-25 Meter vor dem Tor des Gegners Schluss.
So lief uns die Zeit davon und wir mussten uns mit 2:3 geschlagen geben.

Fazit:

- taktische Grundordnung gut umgesetzt und versucht viele Situation spielerisch zu lösen
- durch individuelle Fehler den Gegner zum Toreschießen eingeladen
- Torchancen zu umständlich und kompliziert rausgespielt, Laufwege haben nicht gestimmt

Weiter hart arbeiten und wieder in den Spielrhytmus kommen dann kommt auch der Erfolg wieder.
_________________
https://www.facebook.com/pages/SV-Babelsberg-03-Junioren/1616982341910562?ref=hl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: Fr Apr 05, 2013 1:36 pm    Titel: Nachholspiel gegen den 1. FC Guben Antworten mit Zitat

Unsere U14 spielt morgen früh um 11:30 Uhr im KarLi (KR), gegen die U15 aus Guben. Freunde der runden Leders, sind gerne Willkommen.
_________________
https://www.facebook.com/pages/SV-Babelsberg-03-Junioren/1616982341910562?ref=hl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: So Apr 07, 2013 8:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ostern ist vorbei und am Samstag stand das Nachholspiel gegen Guben an. Wir nahmen uns vor von Anfang an Vollgas zu geben und mit Tempo nach vorn zu spielen. Das setzten wir auch gut um, leider dauerte es bis zur 29.min bis wir das 1:0 erzielten. Kurz danach folgte das 2:0, mit dem es auch in die Pause ging.

Nach der Pause spielten wir gut weiter und schraubten das Ergebnis auf 4:0 nach oben.
Danach nahmen wir einen Gang raus und der Gegner kam zum Ehrentreffer, was gleichzeitig auch der Endstand war.

Ein mehr als verdienter Sieg, der deutlich höher hätte ausfallen müssen.
Die Jungs spielten gute 50 min und hätten sich mit mehr Toren belohnen müssen, wurden dann aber unkonzentriert und setzten die besprochenen Aufgaben leider nicht mehr konsequent um.

Die nächsten Gegner werden uns alles abverlangen, da können wir uns solche Aussetzer nicht erlauben, sonst werden wir gnadenlos bestraft.
_________________
https://www.facebook.com/pages/SV-Babelsberg-03-Junioren/1616982341910562?ref=hl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: Mo Mai 06, 2013 9:25 am    Titel: 19. Spieltag in Frankfurt Antworten mit Zitat

Bei bestem Fussballwetter führte es uns zu unseren Altersgenossen nach Frankfurt(Oder). Beim Duell der U14 Junioren konnte guter schneller Fussball erwartet werden und den gab es auch, beide Mannschaften stellten unter Beweis, dass sie zu den besten Spielern ihres Jahrganges in Brandenburg zählen. Wir begannen sehr konzentriert und geduldig und zogen unser Spiel auf. Nach 13.min dann die verdiente Führung - Super rausgespielt!
Danach spielten wir weitere Chancen raus und ließen dem Gegner kaum am Spiel teilnehmen, leider nur bis zur 32.min. Fehler im Spielaufbau, Distanzschuss und schon bringt man sich um den Lohn, da man die eigenen Chancen nicht genutzt hat. Unmittelbar vor der Pause dann die Höchststrafe, denn Frankfurt drehte das Spiel und führte 2:1 durch einen direkt verwandelten Freistoß. Spielverlauf komplett auf den Kopf gestellt.
Den Schock abgeschüttelt wollten wir in der 2.Halbzeit unsere Linie weiterspielen, doch leider gelang das nur Phasenweise, da der Gegner jetzt natürlich hochmotiviert war und uns im Spielaufbau attackierte. So kam Frankfurt durch einen weiteren Distanzschuss aus 30 Metern zum 3:1. Im Gegenzug konnten wir, wieder durch eine Superkombination, auf 3:2 verkürzen. Doch leider blieb es bei diesem Resultat, da einen komplettes Aufbäumen der Mannschaft gefehlt hat, keiner versucht hat das Heft in die Hand zu nehmen und die anderen mitzureißen, man hatte eher das Gefühl jeder wollte allein der Held sein.

Unglückliche Niederlage aus der WIR eine Menge lernen werden und die uns gezeigt hat, dass man um jeden Zentimeter Rasen kämpfen muss, um nicht als Verlierer vom Platz zu gehen.
_________________
https://www.facebook.com/pages/SV-Babelsberg-03-Junioren/1616982341910562?ref=hl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: So Mai 12, 2013 7:14 pm    Titel: 19. Spieltag gegen die SG Luckenwalde/Nuthe-Urstromtal Antworten mit Zitat

19. Spieltag gegen die SG Luckenwalde/Nuthe-Urstromtal

So bitter kann Fußball sein. Den Gegner über 63 Minuten beherrscht, gut kombiniert, Torchancen gut rausgespielt, sehr mannschaftlich aufgetreten und dennoch verloren.

Wir haben sehr sicher kombiniert und kamen verdient nach 12.min zum 1:0. Es wurde weiter sicher gespielt doch leider waren wir einmal hinten etwas ungeordnet und der Gegner konnte zum 1:1 ausgleichen. Doch vor der Pause gelang uns noch die 2:1 Führung.
Nach der Pause ging es ähnlich souverän weiter und wir erzielten endlich mal ein Tor aus der Distanz und jubelten auch mal ausgelassen! SUPER DING ! Zu keinem Zeitpunkt entstand der Eindruck das Luckenwalde nochmal zurückkommt, doch leider wurden wir in den letzten 10 min unkonzentriert und kassierten das 3:2 und kurz darauf durch ein Eigentor das 3:3. Der Gegner nutzte jetzt natürlich seinen Schwung und unsere Unsicherheit und kam noch zum 3:4 nach einer Ecke. Was man nicht vergessen darf wir hatten auch noch zwei Riesenchancen zum zwischenzeitlichen 4:3 für uns aber auch am Ende nochmal zum 4:4.

Jetzt ist es wichtig das die Jungs schnell den Kopf wieder hochbekommen und hoffentlich auch merken das Sie ein gutes Spiel gemacht haben.
Dennoch wird es wichtig sein im Training noch eine Schüppe draufzulegen, damit man auch die letzten Minuten im Spiel hochkonzentriert ist und solche Situationen vermeidet.
_________________
https://www.facebook.com/pages/SV-Babelsberg-03-Junioren/1616982341910562?ref=hl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: So Jun 02, 2013 9:02 pm    Titel: bei 74 ; gegen den TFV und gegen die TSG Lübbenau 63 e.V. Antworten mit Zitat

Nachholespiel am 21.05 bei Babelsberg 74
Derby !!!
Wir begannen Ideenlos und Träge und spielten ziemlich unkonzentriert und unsauber.
So ging der Gegner auch 1:0 in Führung, doch dieser Treffer weckte uns auf und wir wurden besser und uns gelang kurz vor der Pause noch der Ausgleich.

Nach der Pause setzten die Jungs endlich das besprochene um und spielten eine Chance nach der anderen heraus und schraubten das Ergebnis auf 1:5 nach oben.
Leider wurden aber noch weitere 100%ige Chancen liegengelassen, die wir in Zukunft aber besser verwerten müssen.

Insgesamt ein verdienter Sieg, in der 2.Halbzeit haben die Jungs gezeigt wozu sie in der Lage sind.




Spiel auf der Sandscholle gegen den Teltower FV.
Schlechtestes Spiel der Saison !!!
Nach dem ordentlichen Spiel vom Dienstag wollten wir natürlich die nächsten 3 Punkte holen, doch leider kam alles anders.

Keine Laufbereitschaft Keine Stimmung - Falsche Einwürfe, krasse Fehler im Passspiel und so war es nur eine Frage der Zeit bis der Gegner in Führung geht. Zur Pause 0:1
Wer dachte nach der Pause wird der Schalter umgelegt irrte sich.
Selben Fehler Selbe Einstellung.
Auch die Spieler die eingewechselt wurden waren nicht auf der Höhe, ohne Schienbeinschoner zu spielen ist ja wohl nicht möglich.
Der Gegner erzielte noch 2 weitere Tore, die wir ihm durch eigene Fehler geschenkt haben und die auch zeigen wie unsere Einstellung zu diesem Spiel war.
Wir erzielten auch noch 2 Tore, die gezeigt haben wie einfach es hätte sein können.

Jeder einzelne muss sich hinterfragen, ob er alles gegeben hat, ob er sich richtig auf dieses Spiel vorbereitet hat und ob das der Anspruch von jedem einzelnen war Fussball zu spielen!!!




Letztes Punktspiel gegen Lübbenau.
0:11 gewonnen und konzentriert bis zum Ende weitergespielt ohne Hacke Spitze 1 2 3, was bei so einem Spielstand oft dazu verleitet. Sehr POSITIV.

Immer wieder konsequent nach vorn gespielt und Tore gemacht.

Mit dieser Einstellung und Spielweise, wäre in dieser Saison viel mehr möglich gewesen!!!

Insgesamt war es eine ordentlichte Saison, die Jungs sind auf dem Großfeld angekommen und nun kann die Brandenburgliga kommen!!!
_________________
https://www.facebook.com/pages/SV-Babelsberg-03-Junioren/1616982341910562?ref=hl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: So Jun 02, 2013 9:08 pm    Titel: Tabelle Antworten mit Zitat

So beendet unsere U14 ihre erste Großfeldsaison 2012/13, auf den 6. Platz in der Tabelle.

Glückwunsch


http://ergebnisdienst.fussball.de/tabelle/landesklasse-sued/brandenburg/c-junioren-landesklassen/c-junioren/spieljahr1213/brandenburg/M61S1213W610066Atabelle[/url]
_________________
https://www.facebook.com/pages/SV-Babelsberg-03-Junioren/1616982341910562?ref=hl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: Do Aug 22, 2013 10:15 pm    Titel: 1. und 2. Spieltag in der Brandenburgliga Antworten mit Zitat

Unsere U15 startete super in die Brandenburgligasaison. Mit 2 Siegen 7:0 gegen den SV Falkensee/Finkenkrug und einem 7:1 gegen die SG Werderaner FC/ FC Deetz, gestern in Deetz. Damit belegen die 99'iger gerade den 2. Platz. Very Happy
_________________
https://www.facebook.com/pages/SV-Babelsberg-03-Junioren/1616982341910562?ref=hl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die 98'iger
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 12.01.2012
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: Sa Aug 24, 2013 8:16 pm    Titel: 3.Spieltag Antworten mit Zitat

3.Spieltag
Zu Gast war eine gute Bernauer Mannschaft die uns das Leben ordentlich schwer machte.
Wir gingen nach 4 min durch eine gute Kombination in Führung und stellten ab diesem Punkt das Fussballspielen ein.
Fehlende Laufbereitschaft besonders ohne Ball, das Verschieben der einzelnen Mannschaftsteile, sowie agressives Zweikampfverhalten fehlten heute total.
So konnte der Gegner viele Torchancen herausspielen, doch keine für sich nutzen.
So legten wir kurz vor der Pause das 2:0 nach.
Leider lief die 2. Halbzeit genauso weiter und der Gegner brachte uns das eins um andere Mal in Schwierigkeiten.
Doch das Glück war auf unserer Seite und so konnten wir unser Tor sauber halten und vorne noch eins zum 3:0 Endstand nachlegen.
Fazit:
Dreckiger Sieg
Das Glück heute komplett aufgebraucht
In den nächsten Spielen sollten wir wieder eine andere Einstellung an den Tag legen sonst werden wir uns mächtig wundern, wenn der Gegner auf einmal die 3 Punkte in der Hand hält.
_________________
https://www.facebook.com/pages/SV-Babelsberg-03-Junioren/1616982341910562?ref=hl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei - Nachwuchs Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de