Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Sweatjacke
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Fanartikel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dr. Faust
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 25.04.2010
Beiträge: 3722
Wohnort: Inselaffe

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 10:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

Oha! Richtig. Aber auch da kann man so kalkulieren. Wobei ich mir nicht sicher bin, dass der Merch-Bereich derzeit so gewinnträchtig ist.
_________________
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diktator a.D.
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 17.04.2003
Beiträge: 2365
Wohnort: diktatorengerecht im Herrschaftssitz

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 11:00 am    Titel: Antworten mit Zitat

Dr. Faust hat Folgendes geschrieben:
Oha! Richtig. Aber auch da kann man so kalkulieren. Wobei ich mir nicht sicher bin, dass der Merch-Bereich derzeit so gewinnträchtig ist.


Natürlich ist er es nicht. Naja, in Babelsberg und Potsdam aber noch lange kein Grund etwas Sinnloses nicht doch zu tun.
_________________
Fenchel, Hummer, grüner Spargel
.... und dazu Blanchet.
Artischocken, frische Austern
.... und ein Glas Blanchet.
Lachsforelle, Blattspinat
.... und ein Schluck Blanchet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tommi Ohrner
1. Verwarnung
1. Verwarnung


Anmeldedatum: 07.08.2008
Beiträge: 1725

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 11:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Dr. Faust hat Folgendes geschrieben:
Naja, so´n Fanshop muss schon profitabel sein. D. h. Lohn mal 2 plus 20%. Ließe sich aber wohl auch mit ner 400-Euro-Stelle abewickeln.


Weibliche Billig-Jobber! Da kann man nochmal mit dem Lohn 'runtergehen.
_________________
Rot Sport!

- Emigracja -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diktator a.D.
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 17.04.2003
Beiträge: 2365
Wohnort: diktatorengerecht im Herrschaftssitz

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 11:22 am    Titel: Antworten mit Zitat

Und in der Ferienzeit können Schüler_innen dort ihr Praktikum abreißen.
_________________
Fenchel, Hummer, grüner Spargel
.... und dazu Blanchet.
Artischocken, frische Austern
.... und ein Glas Blanchet.
Lachsforelle, Blattspinat
.... und ein Schluck Blanchet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr. Faust
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 25.04.2010
Beiträge: 3722
Wohnort: Inselaffe

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 11:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig, VerkäuferIn im Nulldrei-Fanshop is halt kein Premium-Job.
_________________
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DRIFT
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.06.2007
Beiträge: 1445
Wohnort: madstop-west

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 11:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

kinderarbeit.


aber farbenfroher könnte der ein oder andere artikel schon sein(bunte kurve und so) Weedman
_________________
http://www.kijubuero-potsdam.de/upload/dokumentation/Dokumentation_BlackBox.pdf
2 Jungs ca. 10 Jahre
- Scheiße am Schlaatz, dass dort immer so viele Behinderte, Kranke und Ausländer rumlaufen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tommi Ohrner
1. Verwarnung
1. Verwarnung


Anmeldedatum: 07.08.2008
Beiträge: 1725

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 1:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So witzig war meine Einlassung garnicht gemeint.
_________________
Rot Sport!

- Emigracja -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr. Faust
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 25.04.2010
Beiträge: 3722
Wohnort: Inselaffe

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 2:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kapitalismus ist kein Ponyhof. Wer keinen Gewinn macht, bleibt nicht am Markt.

Das kann man kritisieren, muss es aber vorerst als Realität hinnehmen. Was ich da beschrieben habe, ist die gängige Kalkulation in der freien Wirtschaft.

Sich sowas rechnen soll und der Verein über die Finanzierung eines Arbeitsplatzes hinaus was mit Merch verdienen will, dann muss man eben berechnen wieviel ne Stelle kostet (Netto-Entgelt mal 2 = Kosten der Stelle plus Gewinnspanne).

Ansonsten macht das ja auch keinen weiteren Sinn für den Verein.
_________________
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tommi Ohrner
1. Verwarnung
1. Verwarnung


Anmeldedatum: 07.08.2008
Beiträge: 1725

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 3:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dr. Faust hat Folgendes geschrieben:
Kapitalismus ist kein Ponyhof. Wer keinen Gewinn macht, bleibt nicht am Markt.


Ich glaube, zwischen "kein Gewinn" und "Lohn um die 5€" liegt noch ein großer Unterschied. Zu behaupten, man würde untergehen, wenn man den Arbeitern auch nur etwas mehr zahlt, ist ja ein Trick der Kapitalisten. Denn die entscheiden sich schon ganz bewusst für den größtmöglichen Gewinn. Was darüber hinaus dann noch sehr bedenklich ist, wenn Linke die Logik mitmachen und die Mini-Lohn-Variante empfehlen.

Außerdem könnte die Rechnung auch so laufen: Der Profit aus dem Merchandise muss nicht riesig sein, wenn dafür die Bekanntheit und Akzeptanz des Vereins in der Stadt gesteigert wird. Aber das sind ja jetzt eh alles hypothetische Überlegungen. Wer allerdings einen Laden oder etwas ähnliches hat kann bestimmt Übereinkünfte mit dem Verein treffen, dass dort Fanartikel verkauft werden können.
_________________
Rot Sport!

- Emigracja -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sublime
Haarschnitt wie Günter Netzer
Haarschnitt wie Günter Netzer


Anmeldedatum: 10.02.2010
Beiträge: 830
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 6:53 pm    Titel: Re: Sweatjacke Antworten mit Zitat

Klaus Brause hat Folgendes geschrieben:
Mir gefällt ja diese Jacke hier:
klick

Allerdings gibt es die nur in Schwarz und in Braun (hä? kann ich ja garnicht nachvollziehen) und leider nur bis Größe M.
Wär es möglich dieses Angebot noch auszuweiten? Ich würde mich ja freuen wenn es diese Jacke auch in der Vereinsfarbe (darknavy?) und bis Größe XL geben würde.

Generell würde ich auch häufiger mal reinschauen wenn es mehr Artikel auch in den Vereinsfarben (blau/weiß) geben würde. Man will ja schliesslich auch Farbe bekennen.

MfG Klaus B


Und janz wichtig ist auch der Hinweis, mal nen anderes Material,oder anderen Schnitt zu nehmen. kann doch nicht sein, dass ich in einer XL aussehe wie ne Presswurst, obwohl ich normalerweise in einer L echt schick aussehe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12376
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 11:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Tommi,

kann dich ja irgendwo verstehen, aber irgendwann hört die Nächstenliebe auch auf.

Von
Zitat:
Der Profit aus dem Merchandise muss nicht riesig sein
kann ja hier keine Rede sein. Rechnet man nur mit 2000 € Personalkosten, müsste man bei 5-10% Nettogewinnmarge einen Monatsumsatz von 20000 bis 40000 € nur mit Merchandising machen. Dazu müsste man eigentlich noch die einmaligen Investitionen in den Shop verrechnen, aber okay das mag sich mit deinen postiven Marketingeffekten ausgleichen.
Trotzdem ist das bei uns kaum machbar. Oder kann man bei uns mit Merchandisingumsätzen von fast einer halben Mio € rechnen? Weiß ich nicht. Was sagen die Insider?
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3473

BeitragVerfasst am: Fr Sep 17, 2010 11:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Fussballgott, vollkommen richtig!

Man könnte den Fanshop an 3 Wochentagen öffnen und diesen mit 400€ Kräften (z.b. Studenten) besetzen. Des weiteren wäre es garantiert hilfreicher, wenn der Online-Shop besser gestaltet und eine größere Auswahl angeboten werden könnte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
doctore
Haarschnitt wie Günter Netzer
Haarschnitt wie Günter Netzer


Anmeldedatum: 30.07.2006
Beiträge: 888

BeitragVerfasst am: Sa Sep 18, 2010 12:02 am    Titel: Antworten mit Zitat

wie war das mit der matheolympiade im koblenz thread..

die rechnung vom werten fussballgott mit

Zitat:
Monatsumsatz von 20000 bis 40000 €


kann ich ja nun garnicht verstehen...

aber ich hätte da noch ne idee... die bosse in unserem verein sind doch nicht dumm.. wir haben hier ganze fussballer für 150€ im monat arbeiten lassen und den rest vom amt bezahlt gekriegt... da wird sich doch wohl jmd im kreise der fans finden lassen der sich seine 2-3 bier pro spiel dazuverdienen möchte...
_________________
Mein Herz für Nulldrei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12376
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Sa Sep 18, 2010 12:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

ähhh doctore,

dann rechne es mir doch bitte mal vor! Ich lerne ja immer gerne dazu.

5-10% Nettomarge bei 2000 € Verdienst sind doch nunmal 20-40k € Umsatz, oder etwa nicht?
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr. Faust
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 25.04.2010
Beiträge: 3722
Wohnort: Inselaffe

BeitragVerfasst am: Sa Sep 18, 2010 10:35 am    Titel: Antworten mit Zitat

Betriebswirtschaftlich ist die Rechnung doch zunächst recht einfach:

Gehen wir davon aus, dass wir 1 Angestellten haben, der 40h in der Woche für Markting und Vertrieb arbeitet sowie 1 Hilfskraft (Student) auf 400€ Basis.

Sagen wir der Vertriebsmensch soll mit 1.600€ netto nach Hause gehen, dann schlagen wir 40% als Lohnzusatzkosten rauf. Dann sind wir bei ca. 2.300€ plus ca. 450€ für die Hilfskraft.

Lohnkosten = 2.750€

Diese Lohnkosten müssen aus der Gewinnspanne der Merch-Artikel finanziert werden (also der Differenz von Einkauf und Verkauf abzgl. Steuern).

Um es einfacher zu machen gehen wir mal von 10% der Einnahmen aus, die von jedem verkauften Artikel in irgendeinerweise an den Fiskus gehen.

Nehmen wir jetzt eine Gewinnspanne von 15% an dann müsste der Verein mit Merch mindestens 20.000€ monatlich an Merch-Umsatz machen, um die Lohnkosten zu decken. Wohlgemerkt: damit hat er noch keinen Cent an Gewinn eingefahren.

Hier handelt es sich um eine Bierdeckelrechnung, weil die anteiligen Kosten für Strom, Miete, Transport, Buchhaltung, Steuerberater etc. gar nicht inbegriffen sind.

Um es mal anschaulich zu machen: der Verein müsste mindestens 620 der o.g. Jacken verkaufen (im MONAT!), damit sich ein Shop tragen würde. Und das wäre dann nicht mal wirklich profitabel, weil der Bereich erst bei ca. +15% (über dem Kostensatz) beginnt.
_________________
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Fanartikel Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de