Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Der Hui!-Fred
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 47, 48, 49, 50  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kalle aus halle
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.07.2007
Beiträge: 1946
Wohnort: ottendorf-okrilla

BeitragVerfasst am: Do Aug 27, 2015 11:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Auggie_Smith hat Folgendes geschrieben:
Joko und Klaas über Hass-Kommentierer: "Erbärmliche Trottel"
http://www.spiegel.de/kultur/tv/joko-und-klaas-video-botschaft-zu-fluechtlingen-und-an-hater-a-1049969.html

Das grandios deutliche Statment von Joko und Klaas
https://youtu.be/tBHMzCOn2Sk


http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/fishermans-friend-sind-sie-zu-bunt-bist-du-zu-braun/12244134.html?social=facebook
_________________
"Ich bin der Jesus Christus der Politik" (Silvio Berlusconi)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stadtflucht44
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 29.12.2004
Beiträge: 3343
Wohnort: 44

BeitragVerfasst am: Mo Aug 31, 2015 6:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schmunzel-schmunzel, grins-grins, kicher-kicher...

https://sports.vice.com/de_de/highlight/so-genial-reagieren-celtic-fans-auf-messerdrohungen-von-fenerbahce-anhngern?utm_source=vicefbde


_________________
Und bald wieder Liga 3, BABELSBERG NULLDREI BLEIBT NAZIFREI!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Topper Harley
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 19.05.2005
Beiträge: 1062
Wohnort: Potsdam West

BeitragVerfasst am: Do Sep 17, 2015 12:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich pack das mal hier rein.

Zitat:

Hilfe in der Not: Union verschiebt Fanhaus-Pläne und schafft Platz für Flüchtlinge

Die dramatische Zuspitzung der Flüchtlingssituation in Europa macht auch vor Berlin nicht halt. Insbesondere im Hinblick auf die nahende kalte Jahreszeit steht die Stadt vor riesigen Herausforderungen, um die nach Berlin geflüchteten Menschen sicher unterzubringen. Der 1. FC Union Berlin hat deshalb entschieden, die eigenen Pläne für die Anfang des Jahres erworbene Immobilie in unmittelbarer Stadionnähe vorerst zurückzustellen und dem Land Berlin als Unterbringungsmöglichkeit für geflüchtete Menschen in den Wintermonaten zur Verfügung zu stellen.

Das Gebäude mit einer Fläche von ca. 1.200 qm soll künftig als Fanhaus mit Büros, Gastronomie und einem Service-Center dienen. Diese Pläne werden bis auf weiteres zurückgestellt.

„Berlin ist darauf angewiesen, alle Reserven zu erschließen, um das Unterbringungsproblem zu lösen. Wir haben die Möglichkeit, dazu einen Beitrag zu leisten, indem wir selber verzichten. Natürlich hätten wir unser Fanhaus sehr gerne anlässlich unseres 50. Vereinsgeburtstag im Januar eröffnet, aber wenn wir akute Not lindern können, dann tun wir das selbstverständlich“, erläutert Fanhaus-Leiter Sven Mühle die Zwischennutzung des künftigen Fanhauses.

Der 1. FC Union Berlin engagiert sich bereits seit Monaten für die Integration von geflüchteten Menschen in seinem direkten Umfeld und in der Stadt. Die Teilnahme am 1. Berliner Flüchtlings-Sport-Kongress im Oktober des vergangenen Jahres bildete den Auftakt zu einer Vielzahl von Maßnahmen, beginnend mit einem Freundschaftsspiel gegen den SC Union 06 im Poststadion bei freiem Eintritt. Der Einladung folgten Berliner und Flüchtlinge, die in Traglufthallen auf dem Gelände des Sportparks Poststadion untergebracht waren.

Mehr als 500 Menschen feierten im Februar gemeinsam in der Haupttribüne des Stadions An der Alten Försterei das Willkommensfest „Anstoß zur Begegnung“. Die neuen Bewohner des Flüchtlingsheims Allende II waren ebenso geladen, wie Anwohner der umliegenden Häuser und Union-Fans.

Regelmäßig sind Flüchtlinge und andere Bedürftige zu Gast bei Union-Heimspielen im Stadion An der Alten Försterei. Abwehrspieler Christopher Trimmel brachte persönlich Kleidung aus Mannschaftsbeständen in das Notaufnahmequartier in Berlin-Karlshorst, Anfang Oktober wird sich der 1. FC Union Berlin mit der Ausrichtung eines Fußballturniers für Teams aus Flüchtlingsprojekten und Familientreffs an der deutschlandweit organisierten Interkulturellen Woche beteiligen.

„Wir können Flüchtlingsströme nicht beeinflussen oder die internationale Politik verändern und als Fußballverein ist es auch nicht unsere Aufgabe, aber wir sind humanistischen Grundwerten verpflichtet und können hier in unserer Stadt, in unserem Umfeld denjenigen helfen, die unsere Hilfe brauchen. Wenn durch die Bereitstellung unserer Flächen nur eine Sporthalle in Berlin weniger umgewidmet werden muss, ist allen geholfen“, erklärt Union-Präsident Dirk Zingler.“

An der für den kommenden Bundesligaspieltag geplanten Aktion einer Boulevardzeitung wird der 1.FC Union Berlin hingegen nicht teilnehmen.


http://www.fc-union-berlin.de/verein/aktuelle-meldungen/details/Hilfe-in-der-Not-Union-verschiebt-Fanhaus-Plaene-und-schafft-Platz-fuer-Fluechtlinge-1122y/
_________________
"Ich bin kein Tourist!!!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12352
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Fr Sep 18, 2015 6:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse Statement von Anfang bis Ende

Christian Streich zur Flüchtlingssituation
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helga
Wenn's-mal-nicht-läuft-Nörgler
Wenn's-mal-nicht-läuft-Nörgler


Anmeldedatum: 09.09.2012
Beiträge: 79
Wohnort: KuZe

BeitragVerfasst am: Sa Okt 24, 2015 10:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nazis haben die Frauenkirche in Dresden zerstört ..

ich wusste doch, das das nicht die RAF war

https://www.youtube.com/watch?v=kY8AVq5zj9A
_________________
"Deutschland muß von außen eingehegt, und innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt" werden."
J. Fischer (Die Grünen):
"rapefugees not welcome"
Deutsche .. diese Kufar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Painman
Teeni-Idol a'la Beckham
Teeni-Idol a'la Beckham


Anmeldedatum: 15.03.2011
Beiträge: 993
Wohnort: weit weg

BeitragVerfasst am: So Okt 25, 2015 2:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zwar schhon ein paar Tage alt...aber einfach Klasse:

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lucius
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 16.01.2010
Beiträge: 1105

BeitragVerfasst am: Mi Nov 11, 2015 11:52 pm    Titel: Satire Protest der Garnisonkirchen-Gegner Antworten mit Zitat

"Putin" unterstützt den Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche.


http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Wiederaufbau-der-Garnisonkirche/Falscher-Putin-verteilt-Rubel-in-Potsdam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grammofon
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 06.08.2013
Beiträge: 337

BeitragVerfasst am: Do Nov 12, 2015 11:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Steinwürfe auf den Landtag
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kater Schnurr
Vorbericht-Leser
Vorbericht-Leser


Anmeldedatum: 15.04.2003
Beiträge: 639
Wohnort: Honorarkonsulat der Innenstadt in Potsdam-West

BeitragVerfasst am: Fr Nov 13, 2015 12:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

grammofon hat Folgendes geschrieben:
Steinwürfe auf den Landtag


MAZ-Artikel mit Bewegtbildern
_________________
Das Stadtschloss gehört zu Potsdam – wie das Karli zu Babelsberg.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12352
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Mo Nov 16, 2015 1:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

Lille und Metz - kein Fußbreit den Faschisten, die die Pariser Anschläge für sich nutzen wollten.

So sieht Zivilcourage aus

https://www.facebook.com/lavoixdunord.lille/videos/553115664841646/

Und so ernsthaftes, positives Handeln der Polizei (ab 3:20min)

https://www.youtube.com/watch?v=kY5xHCa3PkU
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Obertroll
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 21.12.2010
Beiträge: 302
Wohnort: Forum

BeitragVerfasst am: Mo Nov 16, 2015 4:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Fußballgott hat Folgendes geschrieben:

Und so ernsthaftes, positives Handeln der Polizei (ab 3:20min)

https://www.youtube.com/watch?v=kY5xHCa3PkU


Bei aller Sympathie für das beherzte Vorgehen gegen solche Idioten, der Einsatz von Pfefferspray ist überzogen und unnötig. Das ist kein positives Handeln.
_________________
Wenn ich groß bin, werde ich eine Schabe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12352
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Mo Nov 16, 2015 5:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Obertroll hat Folgendes geschrieben:
Fußballgott hat Folgendes geschrieben:

Und so ernsthaftes, positives Handeln der Polizei (ab 3:20min)

https://www.youtube.com/watch?v=kY5xHCa3PkU


Bei aller Sympathie für das beherzte Vorgehen gegen solche Idioten, der Einsatz von Pfefferspray ist überzogen und unnötig. Das ist kein positives Handeln.



na ja, erstens weißt du nicht, ob es in dem Moment vereinzelte Gegengewalt gab. Das ist ja nur ein Zusammenschnitt.

zweitens find ich es immer irgendwie albern, wenn man linke Gewalt gegen Polizisten oft unkommentiert abtut oder gar befürwortet, oder wenn linke Gegendemonstranten (zurecht) rechte Demos stören oder gar gewaltsam angreifen, aber wenn die Polizei das dann mal konsequent beendet, dann ist es mal wieder ungerechtfertigte Gewalt.

ich will Polizeigewalt überhaupt nicht gutheißen, aber schon irgendwie befremdlich wie man da oft mit zweierlei Maß misst. Gibt ja aktuell im "wo ist was los"-Thread auch wieder ein Bild, was ich ein wenig befremdlich in dem Zusammenhang finde. Da stört sich aber niemand dran.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oese
-=rp03=- Thekenwart
-=rp03=- Thekenwart


Anmeldedatum: 15.04.2003
Beiträge: 7035
Wohnort: immer noch fast bei Kater Schnurr

BeitragVerfasst am: Mo Nov 16, 2015 5:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Fußballgott hat Folgendes geschrieben:

Gibt ja aktuell im "wo ist was los"-Thread auch wieder ein Bild, was ich ein wenig befremdlich in dem Zusammenhang finde. Da stört sich aber niemand dran.


Man ja, die nackten Ärsche tun mir leid.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12352
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Mo Nov 16, 2015 8:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Oese hat Folgendes geschrieben:
Fußballgott hat Folgendes geschrieben:

Gibt ja aktuell im "wo ist was los"-Thread auch wieder ein Bild, was ich ein wenig befremdlich in dem Zusammenhang finde. Da stört sich aber niemand dran.


Man ja, die nackten Ärsche tun mir leid.



es heißt "Mann ja, ..."
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helga
Wenn's-mal-nicht-läuft-Nörgler
Wenn's-mal-nicht-läuft-Nörgler


Anmeldedatum: 09.09.2012
Beiträge: 79
Wohnort: KuZe

BeitragVerfasst am: Fr Jan 22, 2016 4:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.netzplanet.net/wp-content/uploads/2014/02/608.jpg


https://www.netzplanet.net/wp-content/uploads/2014/07/600.jpg
_________________
"Deutschland muß von außen eingehegt, und innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt" werden."
J. Fischer (Die Grünen):
"rapefugees not welcome"
Deutsche .. diese Kufar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 47, 48, 49, 50  Weiter
Seite 48 von 50

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de