Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Der "Was macht eigentlich...." - Thread
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 89, 90, 91  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
El Brillero
Turbine-Besucher
Turbine-Besucher


Anmeldedatum: 24.04.2012
Beiträge: 411

BeitragVerfasst am: Do Dez 17, 2020 9:23 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nulldrei Nachwuchs Merlin Röhl trifft für den FCI
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scatterbrain
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 30.05.2003
Beiträge: 1078

BeitragVerfasst am: Di Jan 05, 2021 11:05 am    Titel: Antworten mit Zitat

Moritz Kretzer, bei Babelsberg 03 mit acht Regionalliga-Einsätzen (2 Tore) in der Spielzeit 2019/20, verlässt Lichtenberg 47. Ziel unbekannt.

Axel Brademann, ehemaliger Torjäger der BSG Motor Babelsberg, feierte am 29.12.2020 seinen 65. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch nachträglich!
_________________
"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, was für Möglichkeiten wir haben und welches Ziel wir anstreben." Dietmar Demuth, Feb. 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IM-BSG
Teeni-Idol a'la Beckham
Teeni-Idol a'la Beckham


Anmeldedatum: 08.02.2006
Beiträge: 998

BeitragVerfasst am: Fr Jan 08, 2021 9:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

... Valentin Rode: Derzeit noch verletzt, aber steht schon seit November '20 bei Union Fürstenwalde unter Vertrag ... O-Ton: "Mein Vertrag ist ausgelaufen und ich hatte mir andere Ziele gesteckt, wie einen ambitionierten Regionalligisten oder mit etwas Glück auch gerne 3. Liga. Leider sind die Zielsetzungen, aufgrund der Verletzungen, nicht mehr erreichbar gewesen".
_________________
daniel (zack): "Ich meinte damit eigentlich dieses mob-mäßige straßenmarschieren, welches bei uns schon immer napplig aussah."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scatterbrain
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 30.05.2003
Beiträge: 1078

BeitragVerfasst am: Mo Jan 11, 2021 5:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mittelstürmer Moritz Göttel (beim SVB in der Dritten Liga 2012/13 fünfmal im Einsatz) lief am Sonnabend, 09.01.2021, erstmals für den Südwest-Regionalligisten Rot-Weiß Koblenz auf. Hierher wurde er von Steinbach Haiger bis Saisonende ausgeliehen. Göttel war in der Hinrunde verletzungsbedingt bei der zweiten Mannschaft von Steinbach zum Einsatz gekommen und soll beim abstiegsbedrohten TuS Rot-Weiß Spielpraxis sammeln.

In Koblenz verdrängte Göttel Ahmet Sagat auf die offensive Außenbahn. Der ehemalige Babelsberger Sagat (28 Regionalliga-Spiele für den SVB zwischen 2018 und 2020) hatte vor Weihnachten gegen eben jene Steinbächer sowie gegen Schott Mainz (2fach) getroffen.

Beim TSV Steinbach Haiger hat derweil Manuel Hoffmann seine Kreuzband-Verletzung auskuriert und kam zuletzt zu zwei Kurzeinsätzen. Steinbach belegt nach 13 Runden im Südwesten Rang 3 hinter der Freiburger Reserve und Kickers Offenbach. RW Koblenz (neben Göttel und Sagat auch mit dem derzeit verletzten Lio Salla) ist Vorletzter.
_________________
"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, was für Möglichkeiten wir haben und welches Ziel wir anstreben." Dietmar Demuth, Feb. 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oese
-=rp03=- Thekenwart
-=rp03=- Thekenwart


Anmeldedatum: 15.04.2003
Beiträge: 7391
Wohnort: immer noch fast bei Kater Schnurr

BeitragVerfasst am: Mo Jan 11, 2021 7:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Scatterbrain, nicht nur in der fussballlosen Zeit ist dieser Thread einer der interessantesten der letzten Jahre geworden...u.a. dank Dir.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scatterbrain
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 30.05.2003
Beiträge: 1078

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2021 11:37 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nach seinem Wechsel von Benevento (Serie A) zu Ascoli Calcio (Serie B) im Herbst 2020 lief es verletzungsbedingt (Rücken) nicht optimal für Oli Kragl. Im ersten Spiel des neuen Jahres setzte der ehemalige Babelsberger nach Halbzeit-Einwechslung in der Nachspielzeit mit seinem ersten Tor für die schwarz-weißen Spechte gegen Reggiana 1914 den Schlusspunkt zum 2:1 Erfolg. Ascoli blieb trotz des Dreiers vorerst Letzter der Serie B.
_________________
"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, was für Möglichkeiten wir haben und welches Ziel wir anstreben." Dietmar Demuth, Feb. 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kater Schnurr
Vorbericht-Leser
Vorbericht-Leser


Anmeldedatum: 15.04.2003
Beiträge: 668
Wohnort: Honorarkonsulat der Innenstadt in Potsdam-West

BeitragVerfasst am: Do Jan 14, 2021 12:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Oese hat Folgendes geschrieben:
Scatterbrain, nicht nur in der fussballlosen Zeit ist dieser Thread einer der interessantesten der letzten Jahre geworden...u.a. dank Dir.

Dem Dank schließe ich mich an. Akribische, gute Arbeit, Scatterbrain!

Wobei es schön ist, dass es im neuen Jahr auch in diesem Thread nicht langweilig wird. Cool
_________________
Das Stadtschloss gehört zu Potsdam – wie das Karli zu Babelsberg.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
scatterbrain
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 30.05.2003
Beiträge: 1078

BeitragVerfasst am: Do Jan 21, 2021 4:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

2018/19 absolvierte Franko Uzelac 29 Regionalligaspiele für den SVB und erzielte zwei Tore. Anschließend wechselte er in die RL West zu Fortuna Köln und wurde dort Leistungsträger und Kapitän. Jetzt löste er seinen Vertrag in der Südstadt auf und schließt sich Alemannia Aachen (ebenfalls RL West) an.

Rico Engler, beim SVB mit acht Drittliga-Einsätzen 2010/11 (ein Tor vs. Dynamo Dresden) wechselte in den Freizteitfußball. Der mittlerweile 33jährige Angreifer war nach seiner Station am Babelsberger Park für Lok Leipzig und Grimma in der Regionalliga bzw. Oberliga Süd aktiv und hatte seine aktive Karriere bereits beendet. Zu Beginn der unterbrochenen Spielzeit schloss er sich seinem Heimatverein SV Flößberg (Kreisliga B) im gleichnamigen Ortsteil der Stadt Frohburg (Sachsen) an.
_________________
"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, was für Möglichkeiten wir haben und welches Ziel wir anstreben." Dietmar Demuth, Feb. 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scatterbrain
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 30.05.2003
Beiträge: 1078

BeitragVerfasst am: Mo Jan 25, 2021 3:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

In der Dritten Liga absolvierte Matthias Kühne zwischen 2011 und 2013 insgesamt 57 Spiele für den SVB und erzielte dabei ein Tor. Der überaus zuverlässige und zweikampfstarke Defensvispezialist kam aus Elversberg an den Babelsberger Park und wechselte anschließend nach Duisburg (zwei Jahre Dritte Liga, ein Jahre Zweitliga-Reserve). Nach dem Drittliga-Abstieg des FC Carl Zeiss Jena (RL-Meister 2016/17 und drei Jahre Dritte Liga) war Kühne seit im Sommer 2020 vereinslos. Jetzt schließt er sich Einheit Rudolstadt, Neunter der NOFV Oberligist Süd, an.

Bei KSV Hessen Kassel beendete Sergej Evljuskin am Wochenende seine aktive Karriere mit einem 2:1 Heimsieg über den Meisterschaftsanwärter TSV Steinbach Haiger. Der 1988 in der Kirgisischen Sozialistischen Sowjetrepublik geborene deutsche Junioren-Auswahlspieler durchlief den Nachwuchs beim VfL Wolfsburg und kam 2011 auf Leihbasis aus Rostock nach Babelsberg. Er wurde unter Trainer Demuth unmittelbar Stammspieler. Nach Leihende verpflichtete der SVB den Mittelfeld-Allrounder auch für die Spielzeit 12/13. Anschließend kam er über die Station Goslar nach Kassel. Jetzt wechselt Evljuskin zur Autobahnpolizei nach Braunschweig. Statt des Weltmeistertitels 2014 („Eigentlich wäre ich jetzt Weltmeister“) mit der DFB-Auswahl holte er 2018 immerhin den Polizei-Europameister-Titel:

PD Hannover, Pressestelle hat Folgendes geschrieben:
Über die Auszeichnung Sportler des Jahres 2018 durften sich gleich vier Fußballer als amtierende Polizeieuropameister im Fußball freuen: Polizeihauptkommissar Holger Schwabe von der Polizeidirektion Hannover, Polizeikommissar Stefan Wolk von der Polizeidirektion Lüneburg, Polizeikommissar Christian Horst von der Polizeidirektion Göttingen und Polizeikommissaranwärter Sergej Evljuskin von der Polizeiakademie Niedersachsen.


Quelle mit Foto: Minister zeichnet Sportlerinnen und Sportler der Landespolizei aus
_________________
"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, was für Möglichkeiten wir haben und welches Ziel wir anstreben." Dietmar Demuth, Feb. 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scatterbrain
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 30.05.2003
Beiträge: 1078

BeitragVerfasst am: Mo Feb 01, 2021 2:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das Kurz-Engagement von Mattia Trianni beim SVB endete im Frühjahr 2020 Corona-bedingt nach drei Einsätzen. Eine Verlängerung in die aktuelle Spielzeit kam nicht zustande. Nach geräuschlosem Abgang war der Drittliga-erfahrene Heilbronner zunächst vereinslos. Jetzt unterschrieb er ein Arbeitspapier bei Nord-Regionalligist Atlas Delmenhorst. Die Hörste stehen in der zweigeteilten Regionalliga Nord in der Südgruppe sieglos auf dem letzten Platz. Triannis Kommentar:

Weser Kurier hat Folgendes geschrieben:
Der gebürtige Schwabe Trianni freut sich auf die neue Herausforderung: „Bereits beim ersten Kontakt mit der Vereinsführung hatte ich ein gutes Bauchgefühl. Ich bin total überzeugt von dem Projekt und gebe alles dafür, dass wir die gesteckten Ziele erreichen und für die eine oder andere Überraschung sorgen werden. Ich würde mich freuen, wenn wir so schnell wie möglich auf den Platz kommen und ich die Mannschaft mit meinen Qualitäten unterstützen kann.“


Benjamin Kauffmann, beim SVB in der Dritten Liga aktiv, steht noch bis 2022 beim Bayernliga-Süd-Ersten SV Pipinsried unter Vertrag. Im Interview erzählt der FC Bayern-Fan über seine Tätigkeit als Übungsleiter bei einer Münchner Fußball-Schule und die sportlichen Perspektiven des Vereins.

Münchner Merkur: Benjamin Kauffmann, Mittelfeldspieler vom FC Pipinsried im Interview : „Der Sport verbindet und lebt von Emotionen“
_________________
"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, was für Möglichkeiten wir haben und welches Ziel wir anstreben." Dietmar Demuth, Feb. 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scatterbrain
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 30.05.2003
Beiträge: 1078

BeitragVerfasst am: Mi Feb 03, 2021 1:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

In der Regionalliga Südwest haben Ahmet Sagat und Moritz Göttel (beide EX-SVB) für die 1:0 Führung beim 2:0 Auswärstssieg von RW Koblenz gegen die Reserve von Hoffenheim gesorgt. Göttel legte auf, Sagat markierte seinen vierten Saisontreffer.

Heiko Schwarz, beim SVB in der Regionalliga 2013/14 am knappen Klassenerhalt beteiligt, ist derzeit als Spielertrainer des Bezirksligisten ASCK Simbach in Niederbayern an der Grenze zu Österreich tätig. Der gebürtige Cottbuser absolvierte für den SVB 25 Punktspiele und traf einmal beim 2:2 gegen Magdeburg im November 2013.

Heimatsport.de hat Folgendes geschrieben:
Simbachs Trainer Schwarz schwört sein Team auf den Abstiegskampf ein

Die Innstädter stehen gerade mal einen Punkt vor dem aktuell ersten Releganten ATSV Kelheim, allerdings sind es zum momentan ersten Absteiger SV Neufraunhofen sieben Punkte. Damit befindet sich der ASCK bei noch ausstehenden acht bzw. neun Spielen zwar nicht in einer Komfortzone, aber Schwarz möchte seine Mannschaft auf eine psychisch wie physisch anstrengende Zeit optimal vorbereiten.

"Denn das wird es – wie damals in Babelsberg", sagt der gebürtige Cottbuser. Bis zum letzten Spieltag kämpfte er in der Spielzeit 13/14 um den Ligaerhalt in der Regionalliga Nordost, "da ging’s um die Existenz des Vereins", erinnert sich der 31-Jährige. Zum Glück ging’s am Ende gut aus, "aber erst ganz am Schluss haben wir die Klasse gehalten, puh."

_________________
"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, was für Möglichkeiten wir haben und welches Ziel wir anstreben." Dietmar Demuth, Feb. 2011


Zuletzt bearbeitet von scatterbrain am Fr Feb 05, 2021 12:52 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scatterbrain
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 30.05.2003
Beiträge: 1078

BeitragVerfasst am: Do Feb 04, 2021 2:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Almedin Civa - von 1999 bis 2019 Spieler, Sportlicher Leiter und Trainer bei Nulldrei - verlängert seinen Arbeitsvertrag beim 1. FC Lok Leipzig um zwei Jahre bis 2023. Es ist immer noch absolut unverständlich, warum es den Verantwortlichen beim SVB nicht gelungen ist, ihn längerfristig an den SVB zu binden.

Almedin Civa hat Folgendes geschrieben:
"Nach den offenen und ehrlichen Gesprächen der letzten Wochen mit den Entscheidungsträgern des Klubs war mir klar, dass ich den Weg von Lok weiterhin mitgestalten möchte und den Umbruch vom Sommer 2020 gemeinsam mit allen Lok-Verantwortlichen fortführen will. Wichtig war mir auch, dass ich in den letzten sechs Monaten immer das Gefühl hatte, dass der Verein einen Plan hat und alle an einem Strang ziehen."


Quelle: 4-liga.com
_________________
"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, was für Möglichkeiten wir haben und welches Ziel wir anstreben." Dietmar Demuth, Feb. 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sankt babelsberg
Turbine-Besucher
Turbine-Besucher


Anmeldedatum: 05.09.2004
Beiträge: 478

BeitragVerfasst am: Fr Feb 05, 2021 12:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Scatterbrain,
vielen Dank für die immer wieder interessanten Informationen .... Bei dem Ort Simbach am Inn handelt es sich ,wenn ich richtig liege, um einen Ort in Bayern, an der Grenze zu Österreich.
...beste Grüße,der Heilige....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scatterbrain
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 30.05.2003
Beiträge: 1078

BeitragVerfasst am: Fr Feb 05, 2021 12:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

sankt babelsberg hat Folgendes geschrieben:
Lieber Scatterbrain,
vielen Dank für die immer wieder interessanten Informationen .... Bei dem Ort Simbach am Inn handelt es sich ,wenn ich richtig liege, um einen Ort in Bayern, an der Grenze zu Österreich.
...beste Grüße,der Heilige....


Das ist korrekt. Es ist korrigiert. Danke!
_________________
"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, was für Möglichkeiten wir haben und welches Ziel wir anstreben." Dietmar Demuth, Feb. 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scatterbrain
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 30.05.2003
Beiträge: 1078

BeitragVerfasst am: Fr Feb 05, 2021 7:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der ehemalige Nulldreier Bilal Çubukçu (2014-17: 91 RL Spiele, 11 Tore, 1 x DFB-Pokal vs. SC Freiburg) wurde nach Test durch den türkischen Drittligisten Ergene Velimeşespor (derzeit Platz 15) unter Vertrag genommen und absolvierte am letzten Mittwoch, 03.02.21, sein erstes Spiel für den neuen Verein aus Ostthrakien. Gegen Hacettepe Spor reichte es auf heimischem Platz zu einem 1:1. Bilal wurde nach 78 Minuten eingewechselt. Zuvor stand der im September 2020 von Charlottenburg II gewechselte Spielmacher beim Ligarivalen Kocaelispor (derzeit Tabellenvierter) unter Vertrag, konnte sich jedoch kaum Spielzeit erarbeiten und war zuletzt aus dem Kader gestrichen worden.
_________________
"Wir dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, was für Möglichkeiten wir haben und welches Ziel wir anstreben." Dietmar Demuth, Feb. 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 89, 90, 91  Weiter
Seite 90 von 91

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de