Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Virtuelle Mitgliedervesammlung 2020???

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1426

BeitragVerfasst am: Mo Mai 04, 2020 7:56 pm    Titel: Virtuelle Mitgliedervesammlung 2020??? Antworten mit Zitat

Ist in diesem Jahr die erste virtuelle Mitgliederversammlung in der Vereinsgeschichte zu erwarten? Allein aufgrund der Planung für die nächste Saison sollte die Mitgliedervesammlung ja wieder Ende Mai, Anfang Juni diesen Jahres erfolgen. Lässt die aktuelle Vereinssatzung rein virtuelle Mitgliedervesammlung zu, oder müsste dafür erst eine Satzungsänderung erfolgen?

Für welchen Termin ist die nächste Mitgliederversammlung anvisiert? Vor Herbst, Winter 2020 könnte ja keine Mitgliederversammlung mit körperlicher Anwesenheit realisiert werden. Höchstens in der MBS Arena oder ähnlichem wäre es von den Abständen her überhaupt möglich. Also ich würde eine virtuelle Mitgliedervesammlung unabhängig von Corona auch zukünftig begrüßen um mehr Mitglieder außerhalb der Region zu begeistern und zu gewinnen.
_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1426

BeitragVerfasst am: Fr Mai 22, 2020 10:58 am    Titel: Antworten mit Zitat

SV Babelsberg 03 Hitzige Stimmung bei Mitgliederversammlung von Nulldrei

Zitat:
Mit einem Minus in die neue Saison

Zahlen gab es dennoch, als Horlitz den Etatplanung für die kommende Spielzeit vorstellte. Mit einem Minus von rund 113.000 Euro wird der SVB in die neue Saison starten. Ausgaben von 1,92 Millionen Euro stehen kalkulierten Einnahmen von 1,81 Millionen Euro gegenüber. Während die Ausgaben Fakt und bekannt sind, stehen hinter den Einnahmen Fragezeichen. „Ob Leute ins Stadion kommen, ist eine reine Willensentscheidung“, so Horlitz. Auch ein Plus an Sponsoreneinnahmen ist ein Plan, aber keine Gewissheit. Mit dem Zuwachs an Mitgliedsbeiträgen kann der Verein indes planen, denn trotz aller Kontroverse beschlossen die Mitglieder schließlich per Kompromiss eine Erhöhung auf 6,50 Euro (ermäßigt) und 12,50 Euro.


Wie sich ja sicherlich bereits herumgesprochen hat, soll die diesjährige Mitgliederversammlung aufgrund von Corona auf unbestimmt verschoben werden. Was auch immer auf unbestimmt in diesem Fall bedeuten soll. Denn eine Mitgliedervesammlung mit ca. 100 Anwesenden im kleinen VIP-Raum wird ja frühestens Ende 2021 möglich sein. Vorher wird sicherlich nicht 60 bis 70 Prozent der Gesamtbevölkerung geimpft sein.

Woher die Hoffnung kommt frühzeitiger Veranstaltungen dieser Größenordnungen in geschlossenen Räumen durchzuführen ist mir schleierhaft. Alternativ könnte die Mitgliedervesammlung ja auch in ein oder zwei Hörsälen der Uni Potsdam parallel erfolgen. Dann könnten sicherlich ja alle Mitglieder unterkommen und locker immer die 1,50 m Abstand eingehalten werden. Das könnte ja alles über Anmeldungen im Vorfeld erfolgen um die eventuell benötigten Raumgrößen sicherstellen zu können. Und ein Stream in den Nachbarhörsaal wäre in der heutigen Zeit sicherlich auch problemlos möglich.

Gelebte Demokratie in unserem Verein wird durch eine nicht zeitnah stattfindende Mitgliederversammlung noch weiter zurück gedrängt. Insofern passt mir persönlich die offizielle Begründung zur Verschiebung der Mitgliedervesammlung auch überhaupt nicht. Denn alles ist besser als jetzt gar keine Mitgliedervesammlung durchzuführen. Der beste Zeitpunkt für diese Mitgliederversammlung ist und bleibt immer die spielfreie Zeit vor der nächsten Saison.

Sind denn zeitnahe Mitgliederinformationen per Newsletter geplant? Der neue Aufsichtsrat ist jetzt auch mittlerweile knapp ein Jahr im Amt. Sind denn Stellungnahmen vom neuen Aufsichtsrat bereits verteilt worden über facebook, Instagram oder so? In der aktuell doch finanziell sehr schwierigen Situation ist es vom Vorstand und Aufsichtsrat in Richtung der Mitglieder und Fans doch sehr ruhig geworden. Und diese gespenstische Ruhe macht mir noch mehr Sorgen als hitzige Mitgliedersammlungen oder virtuelle Mitgliedervesammlungen ohne Küsschen und Umarmungen zum Abschied.
_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grammofon
Turbine-Besucher
Turbine-Besucher


Anmeldedatum: 06.08.2013
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: Fr Mai 22, 2020 11:07 am    Titel: Antworten mit Zitat

Forza 03 hat Folgendes geschrieben:
...eine Mitgliedervesammlung mit ca. 100 Anwesenden im kleinen VIP-Raum wird ja frühestens Ende 2021 möglich sein.


Außer dir scheint das keiner so genau sagen zu wollen. Aber zum Glück haben wir hier dich als Experten, damit du uns zumindest diese eine Gewissheit bringen kannst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1426

BeitragVerfasst am: Fr Mai 22, 2020 1:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

grammofon hat Folgendes geschrieben:
Forza 03 hat Folgendes geschrieben:
...eine Mitgliedervesammlung mit ca. 100 Anwesenden im kleinen VIP-Raum wird ja frühestens Ende 2021 möglich sein.


Außer dir scheint das keiner so genau sagen zu wollen. Aber zum Glück haben wir hier dich als Experten, damit du uns zumindest diese eine Gewissheit bringen kannst.


Also im letzten Jahr waren es um die 100 Leute bei der Mitgliedervesammlung. Bei allen Mitgliederversammlungen, die ich in den letzten 10 Jahren erlebt habe waren es höchstens 300 Anwesende. Von einer neuerlichen Mitgliederexpolosion ist mir nichts bekannt. Es müsste also ein Raum zwischen 100 und 300 Personen sein unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften also eher ein Raum der eigentlich 500 jis 1000 Leuten Platz bieten würde. Mit einem bzw. zwei Hörsälen wäre diese Mitgliedervesammlung auch unter Einhaltung der aktuellen Vorschriften möglich. Wobei der zweite Hörsaal eher als Puffer bei unerwartet hohen Andrang dienen würde. Wer wirklich eine Mitgliedervesammlung durchführen möchte und seine Mitglieder wirklich mitnehmen möchte bei den aktuellen Bedingungen, der könnte und würde es auch tun.

Auch im Karli mit mehreren Möglichkeiten die Haupttribüne oder den O-Block mitzunutzen wären Mitgliedervesammlungen auch bis 500 Leute problemlos möglich mit den aktuellen Vorgaben. Energie Cottbus führt seine Mitgliedervesammlung auch mit Nutzung der Haupttribüne problemlos bereits vor Corona durch. Es gibt also keinen technischen oder hygienischen Grund diese Mitgliedervesammlung zu verschieben.

Meiner Meinung nach wird Corona jetzt vorgeschoben um im finanziellen Bereich massiv etwas unter den Teppich zu kehren. Also meine Entlastung für das letzte Geschäftsjahr gibt es dafür definitiv nicht. Mich wundert, dass es überhaupt satzungskonform ist. Also eine Stellungnahme vom Fanbeirat und Aufsichtsrat wie sie diesen Sachverhalt geschlossen einschätzen wäre ebenfalls hilfreich sich für alle Mitglieder eine Meinung zu bilden was man von dieser auf unbestimmt verschobenen Mitgliedervesammlung halten soll.
_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grammofon
Turbine-Besucher
Turbine-Besucher


Anmeldedatum: 06.08.2013
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: Fr Mai 22, 2020 2:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Kommentar bezog sich eher darauf, dass du dank deiner Glaskugel jetzt schon sehen kannst, wie die Welt in 1 1/2 Jahren aussehen wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1426

BeitragVerfasst am: Fr Mai 22, 2020 2:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

grammofon hat Folgendes geschrieben:
Mein Kommentar bezog sich eher darauf, dass du dank deiner Glaskugel jetzt schon sehen kannst, wie die Welt in 1 1/2 Jahren aussehen wird.


Achso. Ja der Wunsch ob bis Ende nächsten Jahres ausreichend Menschen geimpft sind um Fußballspiele mit über 1.000 Zuschauern zu ermöglichen bzw. Veranstaltungen problemlos in geschlossenen Räumlichkeiten zu ermöglichen sind ja auch nur eine sehr vage Vermutung. Der gute Herr Lauterbach sieht ja auch erst 2022 einen brauchbaren Impfstoff in Aussicht. Die unausgereiften Impfstoffe können durchaus erstmal andere Leute ausprobieren. Dazu wird sicherlich keine valide Aussage von irgendwen kommen wann massenhafte Impfungen möglich sind.

Für die Durchführung dieser Mitgliederversammlung aber auch gar nicht erforderlich. Es gibt ausreichend räumliche Gegebenheiten im Karli um da alle mit locker 1,50 m Abstand reinzubekommen. Ein kleines open air Theater reicht da vollkommen aus um sämtliche Aerosole zu vertreiben. Zur Not bringt noch jeder ein Wedel mit um die Aerosole ausreichend wegzuwedeln. Wenn Freibäder öffnen dürfen, dann sind Mitgliedervesammlungen von Nulldrei definitiv durchführbar.
_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grammofon
Turbine-Besucher
Turbine-Besucher


Anmeldedatum: 06.08.2013
Beiträge: 486

BeitragVerfasst am: Fr Mai 22, 2020 7:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hier in Finnland, wo ich zur Zeit wohne, sind seit einigen Wochen immerhin schon wieder Veranstaltungen mit bis zu 50 Personen erlaubt, ohne dass sich dadurch die Gesundheitslage bemerkbar verschlechtert hat. Evtl. darf man auch in Deutschland zumindest hoffen, dass so was auch noch vor Ende 2021 möglich sein könnte?

Was die MV angeht, stimme ich dir größtenteils zu. Als im Ausland lebendes Mitglied fände ich es auch klasse, wenn eine digitale Teilnahme irgendwie möglich wäre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forza 03
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 04.04.2004
Beiträge: 1426

BeitragVerfasst am: So Sep 20, 2020 4:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Corona-Regionalligasaison ist gestartet, die ersten größeren Spiele absolviert, das Hygienekonzept etabliert, da kann die diesjährige Mitgliederversammlung ja erfolgen. Wird die Mitgliederversammlung im Freien oder zum Beispiel im Hörsaal in Griebnitzsee geplant? Zu wann erfolgt die ordnungsgemäße und fristgerechte Einladung für die Durchführung noch vor den Herbstferien.

Sind denn zum Teil auch virtuelle und passive Varianten via Livestream geplant? Gibt es diesbezüglich eine gesonderte Mailadresse oder Beitritt zu wichtigen Lieferkettengesetzen um auch für die vom Verein gewünschte Mitgliedergewinnung langfristig ein wichtiges Zeichen zu setzen? Erfolgt in der nächste Woche das entscheidende "Yalla SVB" inkl. vielversprechender Einladung für die nächste Mitgliederversammlung? Welche Mailadresse wäre überhaupt die richtige Adresse für Anfragen in diese Richtung?

Blauweissbunte Grüße
_________________
http://www.klubkasse.de/klub-page.html?club_id=49
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ölprinz
Der wo die ganze Kohle hat


Anmeldedatum: 07.06.2007
Beiträge: 4294
Wohnort: nich ganz 14482

BeitragVerfasst am: So Sep 20, 2020 4:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

office@babelsberg03.de, da biste dann schon mal inner Geschäftsstelle. Kannst ja um Weiterleitung an den Vorstand oder AR bitten.
Ob es die direkte Mailaddi vorstand@babelsberg03.de noch gibt musste mal probieren...
_________________
Heutzutage kaufen viele Leute mit dem Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen. Ernst Bloch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de