Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Registrierung oder Passwort zurücksetzen unmöglich

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jukey
Tribünensitzer
Tribünensitzer


Anmeldedatum: 24.03.2009
Beiträge: 44
Wohnort: Babelsberg

BeitragVerfasst am: Mi Mai 23, 2018 3:41 pm    Titel: Registrierung oder Passwort zurücksetzen unmöglich Antworten mit Zitat

Hi, in diesem Forum kann nur diskutieren, wer einen Account hat. Es ist weder möglich einen solchen anzulegen, noch das Passwort für einen bestehenden Accoubt zurückzusetzen.

Es spricht hier also eine immer kleiner werdende Gruppe Menschen miteinander. Neue Impulse von Außerhalb sind so nicht möglich, wären jedoch gerade jetzt nötig. So wird auf Facebook diskutiert...

Wer betreibt dieses Forum? Wie kontaktiert man diesen Menschen?
_________________
https://twitter.com/ju_key
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
coach 77
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 19.04.2003
Beiträge: 2775

BeitragVerfasst am: Mi Mai 23, 2018 4:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Diese Probleme bestehen länger, ich kan nauch nix ändern an den Einstellungen?
Mit der Datenschutzrichtlinie sollte man mal darüber nachdenken, gab es nicht mal Pläne was Neues zu machen?

@Ruppi @Henner @chrishan
_________________
"Ich dachte, das war's jetzt wohl mit Kindergeld!"
Gazza zu seiner berüchtigten Begegnung mit Vinnie Jones.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALLEZ03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 27.03.2009
Beiträge: 2053

BeitragVerfasst am: Do Mai 24, 2018 8:19 am    Titel: Antworten mit Zitat

Jup das Forum bedarf wirklich mal einer Renovierung von Grund auf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grammofon
Turbine-Besucher
Turbine-Besucher


Anmeldedatum: 06.08.2013
Beiträge: 442

BeitragVerfasst am: Do Mai 24, 2018 1:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube die Admins können neue Nutzer freischalten. Dafür muss man aber mit den Admins kommunizieren können, was schwierig ist wenn der Account nicht freigeschaltet ist...

Falls du jemanden kennst, der hier mitmachen will, dann kannst du für sie die Admins anschreiben. Am besten unten im Testforum den Nutzernamen angeben. Das hat zumindest bei mir einmal geklappt.

Aber ich wäre auch dafür, dass wir alle in ein neues Forum umziehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bonra
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 1080

BeitragVerfasst am: Do Mai 24, 2018 2:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wusste gar nicht, dass die Anmeldung gesperrt ist. Das ist wirklich kein schöner Zustand, aber ich weiß, dass es vor längerer Zeit die Diskussion bzgl. Datenschutz, Haftung, etc. des Forums und der Betreiber gab. Daraufhin wurde das Forum ja auch von der Website abgekoppelt. Aber es sollte ja Wege geben, ein Forum zu betreiben. Gibt es da irgendeinen Stand, woran es insbesondere hängt? Sonst würde ich mich mal umschauen.
Ein Forum ist aus meiner Sicht immer noch eine deutlich bessere Diskussionsgrundlage als Facebook.
_________________
Bonra

Danke Ehrenamtler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grammofon
Turbine-Besucher
Turbine-Besucher


Anmeldedatum: 06.08.2013
Beiträge: 442

BeitragVerfasst am: Do Mai 24, 2018 10:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bonra hat Folgendes geschrieben:
Ich wusste gar nicht, dass die Anmeldung gesperrt ist. Das ist wirklich kein schöner Zustand, aber ich weiß, dass es vor längerer Zeit die Diskussion bzgl. Datenschutz, Haftung, etc. des Forums und der Betreiber gab. Daraufhin wurde das Forum ja auch von der Website abgekoppelt. Aber es sollte ja Wege geben, ein Forum zu betreiben. Gibt es da irgendeinen Stand, woran es insbesondere hängt? Sonst würde ich mich mal umschauen.
Ein Forum ist aus meiner Sicht immer noch eine deutlich bessere Diskussionsgrundlage als Facebook.


Soweit ich das weiß, liegt es daran, dass hier irgendwelche Bots täglich tausende von neuen Konten anmelden. Drum müssen die freigeschaltet werden.

Also, ich hab da keine Ahnung, aber es würde bestimmt viele Leute geben, die dir dankbar wären, wenn du dich mal umschauen würdest. Von mir aus könnten auch gerne die gleichen Admins weitermachen, die hier mMn immer nen guten Job gemacht haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALLEZ03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 27.03.2009
Beiträge: 2053

BeitragVerfasst am: Fr Mai 25, 2018 8:23 am    Titel: Antworten mit Zitat

Es würde m.E. schon reichen dieses Forum hier Sicherheitstechnisch zu aktualisieren, ist schon seid geraumer Zeit so, dass mein Browser diese Seite hier als Sicherheitsrisiko einstuft, was auch die über 100.000 Fakeaccounts hier erklären würde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bonra
Turbieni-Fan
Turbieni-Fan


Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 1080

BeitragVerfasst am: Fr Mai 25, 2018 10:02 am    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich hab mich nur mal kurz belesen. Das technische Problem (Bots melden zu viele neue Anmeldungen, veraltete Version, etc.) kann man sicher relativ einfach lösen. Wo ich die Probleme sehe ist die Haftungsproblematik für die Betreiber des Forums. Diese ist gerade für Foren-Betreiber seit 2009 deutlich verschärft worden.

Kernpunkte:
- Für Ihre eigene Inhalte haften Sie als Anbieter uneingeschränkt (§ 8 Abs. 1 TMG). Als eigene Information gelten in diesem Kontext auch Aussagen Dritter, die Sie sich – zum Beispiel durch undistanziertes Zitieren – zu Eigen machen.
- Sie sind nicht verpflichtet, Ihre Plattform ständig auf mögliche Rechtsverstöße zu überprüfen (§ 7 Abs. 2 TMG).
- Sobald Sie von einem Rechtsverstoß Kenntnis erlangen (zum Beispiel, weil Sie darüber informiert wurden), müssen Sie diesen beseitigen. Anderenfalls können Sie dafür in Haftung genommen werden. Wie schnell, also innerhalb welcher Stundenfrist Sie reagieren müssen, ist bislang nicht gesetzlich geregelt.
- Sie müssen die Daten Ihrer Nutzer bei Persönlichkeitsverletzungen nicht an Betroffene herausgeben. Das hat der BGH im Sommer 2014 entschieden.

Diese Punkte kann man aus meiner Sicht nur durch ein regelmäßig geprüftes und moderiertes Forum sicher stellen. Dies bedeutet aber auch durchaus einiges an Arbeit für die Betreiber/Moderatoren und es bleibt immer ein Restrisiko der persönlichen Haftung. Ich kann durchaus verstehen, wenn das niemand persönlich für ein solches Forum eingehen möchte. Dazu müssten sich aber die aktuellen Betreiber/Moderatoren äußern, wie sie es sehen.
_________________
Bonra

Danke Ehrenamtler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grammofon
Turbine-Besucher
Turbine-Besucher


Anmeldedatum: 06.08.2013
Beiträge: 442

BeitragVerfasst am: Fr Mai 25, 2018 3:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bonra hat Folgendes geschrieben:
Diese Punkte kann man aus meiner Sicht nur durch ein regelmäßig geprüftes und moderiertes Forum sicher stellen.


Meines Erachtens passiert das hier schon. Potenziell strafbare Inhalte (z.B. gewisse verfassungswidrige Sprüche) würden hier recht schnell von den Admins gelöscht werden. Ansonsten macht man sich als Forumbetreiber, glaube ich, nicht so schnell strafbar.

In der Tat habe ich von den Admins hier seit einigen Tagen aber nichts mehr gelesen. Vielleicht machen die gerade Urlaub?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ölprinz
Der wo die ganze Kohle hat


Anmeldedatum: 07.06.2007
Beiträge: 4084
Wohnort: nich ganz 14482

BeitragVerfasst am: Fr Mai 25, 2018 10:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

grammofon hat Folgendes geschrieben:
Vielleicht machen die gerade Urlaub?

Ich weiss jetzt nich, was die anderen faulen Säcke so treiben aber ich war in der Tat bis eben im Urlaub. Cool

Tja, wie richtig vermutet und auch schon thematisiert, liegt das Problem in der Forumssoftware und ihrer Anfälligkeit bzgl. Spamanmeldungen.
Ich habe davon leider herzlich wenig Ahnung und muss mich da mal mit chrischan besprechen, ob und was da geht.

Die Moderation und Haftung sehe ich als eher unproblematisch, das hat bisher eigentlich ganz ordentlich funktioniert.

Ich kann ad hoc erstmal nur anbieten, mir oder einem anderen Admin eine PN über einen befreundeten Account zukommen zu lassen, damit wir manuell freischalten können.
_________________
Heutzutage kaufen viele Leute mit dem Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen. Ernst Bloch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jukey
Tribünensitzer
Tribünensitzer


Anmeldedatum: 24.03.2009
Beiträge: 44
Wohnort: Babelsberg

BeitragVerfasst am: Mi Mai 30, 2018 2:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="ölprinz"]
grammofon hat Folgendes geschrieben:


Tja, wie richtig vermutet und auch schon thematisiert, liegt das Problem in der Forumssoftware und ihrer Anfälligkeit bzgl. Spamanmeldungen.
Ich habe davon leider herzlich wenig Ahnung und muss mich da mal mit chrischan besprechen, ob und was da geht.



Falls es irgendwann ein Projekt "Neues Forum" geben sollte, gebt gern Bescheid. Bisher waren Kontaktaufnahmeversuche in dieser Richtung nicht von Erfolg gekrönt.
_________________
https://twitter.com/ju_key
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin
Turbine-Besucher
Turbine-Besucher


Anmeldedatum: 19.09.2003
Beiträge: 426
Wohnort: 14482

BeitragVerfasst am: Mo Sep 03, 2018 2:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dank der netten Mithilfe von ölprinz und FuGo konnte ich mich jetzt seit Jahren wieder in meinen Account einloggen. Habe den FuGo auf Facebook angeschrieben und er hat dann alles an ölprinz weitergeleitet und über FuGo wieder an mich zurück. Glaube diesen Aufwand wird sonst kaum einer auf sich nehmen.
Ich hatte nämlich mein Passwort vergessen, aber selbst die Seite "Passwort anfordern" ist gesperrt.
Und neu anmelden und manuell freischalten lassen - wie von ölprinz vorgeschlagen - funktioniert leider auch nicht, weil man gar nicht erst zum neu anmelden kommt (Fehlermeldung).

Es ist also eine verfahrene Situation. Da hier die Diskussionen doch noch (etwas) sachlicher und detaillierter ablaufen als auf Facebook, finde ich, dass wir ganz dringend weiterhin ein (neues) Forum brauchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Nulldrei Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de