Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dritte Liga 2017/2018
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Bundesliga, Zweite Liga, Premier League und Co.
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Vizeherbstmeister
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 29.04.2003
Beiträge: 4081
Wohnort: Babelsberg, wo sonst

BeitragVerfasst am: Mi Feb 28, 2018 11:26 am    Titel: Antworten mit Zitat

Oese hat Folgendes geschrieben:
Torsten „Ich kann auch erzählen, was meine Spieler erzählen, was sie um die Ohren kriegen" Ziegner verlässt den sympathischen Club aus Sachsen.


Da kann man mal sehen, welche Reichweite die Nazis raus aus den Stadien-Kampagne hat.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALLEZ03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 27.03.2009
Beiträge: 2053

BeitragVerfasst am: So März 11, 2018 8:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nvh diesem Spieltag lege ich mich mal fest. Chemnitz und Erfurt kommen runter und sollten die auf Grund von Schulden nicht gleich ganz durch gereicht werden, bereichern sie nächste Saison die Regionalliga.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oese
-=rp03=- Thekenwart
-=rp03=- Thekenwart


Anmeldedatum: 15.04.2003
Beiträge: 7228
Wohnort: immer noch fast bei Kater Schnurr

BeitragVerfasst am: Mi März 14, 2018 12:58 am    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.sport1.de/fussball/3-liga/2018/03/3-liga-rot-weiss-erfurt-zieht-einspruch-gegen-punktverlust-zurueck
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vizeherbstmeister
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 29.04.2003
Beiträge: 4081
Wohnort: Babelsberg, wo sonst

BeitragVerfasst am: Mi März 14, 2018 11:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

Oese hat Folgendes geschrieben:
https://www.sport1.de/fussball/3-liga/2018/03/3-liga-rot-weiss-erfurt-zieht-einspruch-gegen-punktverlust-zurueck


na dann, Herzlich Willkommen
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
El Brillero
Blutgrätschen-Lechzer
Blutgrätschen-Lechzer


Anmeldedatum: 24.04.2012
Beiträge: 375

BeitragVerfasst am: Mi März 14, 2018 1:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Vizeherbstmeister hat Folgendes geschrieben:
Oese hat Folgendes geschrieben:
https://www.sport1.de/fussball/3-liga/2018/03/3-liga-rot-weiss-erfurt-zieht-einspruch-gegen-punktverlust-zurueck


na dann, Herzlich Willkommen

...und meldet Insolvenz an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3784

BeitragVerfasst am: Mi März 21, 2018 2:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der nächste?

http://www.liga3-online.de/denkt-der-chemnitzer-fc-an-eine-insolvenz/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vizeherbstmeister
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 29.04.2003
Beiträge: 4081
Wohnort: Babelsberg, wo sonst

BeitragVerfasst am: Do März 29, 2018 5:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

son Mist, er kommt uns näher.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3784

BeitragVerfasst am: Do März 29, 2018 7:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.liga3-online.de/insolvenz-chemnitzer-fc-arbeitet-an-tragbarer-gesamtloesung/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3784

BeitragVerfasst am: Di Apr 03, 2018 10:02 am    Titel: Antworten mit Zitat

https://m.bild.de/sport/fussball/chemnitzer-fc/schon-dienstag-insolvenz-55271820.bildMobile.html

Dann kann ja Laurin zurückkommen. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ALLEZ03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 27.03.2009
Beiträge: 2053

BeitragVerfasst am: Fr Apr 13, 2018 7:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
https://m.bild.de/sport/fussball/chemnitzer-fc/schon-dienstag-insolvenz-55271820.bildMobile.html

Dann kann ja Laurin zurückkommen. Wink


Und Frahn gleich mit!😜 nee mal im Ernst , die Finanzierung der dritten Liga muss schleunigst überdacht werden durch den dfb, so viele Insolvenzen entstehen ja nicht nur durch Leichtsinn der Vereine.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potsdamer03
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 3784

BeitragVerfasst am: Fr Apr 13, 2018 8:10 am    Titel: Antworten mit Zitat

ALLEZ03 hat Folgendes geschrieben:
Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
https://m.bild.de/sport/fussball/chemnitzer-fc/schon-dienstag-insolvenz-55271820.bildMobile.html

Dann kann ja Laurin zurückkommen. Wink


Und Frahn gleich mit!😜 nee mal im Ernst , die Finanzierung der dritten Liga muss schleunigst überdacht werden durch den dfb, so viele Insolvenzen entstehen ja nicht nur durch Leichtsinn der Vereine.


Aber auch durch deren Größenwahn. Aber natürlich sind auch die Gehälter der Spieler viel zu hoch. Selbst in Liga 2. Union steht auch massiv und Druck was neben dem sportlichen auch den finanziellen Bereich betrifft. Bei einem Abstieg gehen da auch bald die Lichter aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ölprinz
Der wo die ganze Kohle hat


Anmeldedatum: 07.06.2007
Beiträge: 4081
Wohnort: nich ganz 14482

BeitragVerfasst am: Fr Apr 13, 2018 12:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
Selbst in Liga 2. Union steht auch massiv und Druck was neben dem sportlichen auch den finanziellen Bereich betrifft. Bei einem Abstieg gehen da auch bald die Lichter aus.

Du haust hier Dinger raus, da is die Vierbuchstabenzeitung ja seriös gegen. Nach irgendeinem Beleg frag ich wohl besser nicht, oder?

Natürlich ist die Dritte Liga ne Totgeburt, das war sie von Anfang an. Der DFB wollte gern Fussball auf Profiniveau ohne sich um eine angemessene Finanzierung, sprich Anteil an den Fernseheinnahmen zu kümmern.
Der Unterschied zur zweiten Liga ist auf der Einnahmenseite dramatisch, die Kostenstrukturen dagegen zu ähnlich. Die Spieler leben auch in der Dritten ausschließlich vom Fussball, die Reisewege gehen quer durch die Republik und die Stadien müssen Profistandard erfüllen. Das kannste ohne angemessene Beteiligung an den Fernseheinnahmen nicht dauerhaft stemmen oder halt nur über halblegale Stadtwerkegeschichten. Aber solange die DFL den Deckel auf dem grossen Fleischtopf hat, wird sich da nix ändern.
_________________
Heutzutage kaufen viele Leute mit dem Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen. Ernst Bloch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vizeherbstmeister
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 29.04.2003
Beiträge: 4081
Wohnort: Babelsberg, wo sonst

BeitragVerfasst am: Fr Apr 13, 2018 12:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ölprinz hat Folgendes geschrieben:
Potsdamer03 hat Folgendes geschrieben:
Selbst in Liga 2. Union steht auch massiv und Druck was neben dem sportlichen auch den finanziellen Bereich betrifft. Bei einem Abstieg gehen da auch bald die Lichter aus.

Du haust hier Dinger raus, da is die Vierbuchstabenzeitung ja seriös gegen. Nach irgendeinem Beleg frag ich wohl besser nicht, oder?

Natürlich ist die Dritte Liga ne Totgeburt, das war sie von Anfang an. Der DFB wollte gern Fussball auf Profiniveau ohne sich um eine angemessene Finanzierung, sprich Anteil an den Fernseheinnahmen zu kümmern.
Der Unterschied zur zweiten Liga ist auf der Einnahmenseite dramatisch, die Kostenstrukturen dagegen zu ähnlich. Die Spieler leben auch in der Dritten ausschließlich vom Fussball, die Reisewege gehen quer durch die Republik und die Stadien müssen Profistandard erfüllen. Das kannste ohne angemessene Beteiligung an den Fernseheinnahmen nicht dauerhaft stemmen oder halt nur über halblegale Stadtwerkegeschichten. Aber solange die DFL den Deckel auf dem grossen Fleischtopf hat, wird sich da nix ändern.


oder man zahlt Gehälter, die man sich leisten kann. Aber es träumen ja alle Driit- und viele Viertligisten von der zweiten Liga. DAnn träumt man sich die Welt schön und wacht beim Insolvenzverwalter auf.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ölprinz
Der wo die ganze Kohle hat


Anmeldedatum: 07.06.2007
Beiträge: 4081
Wohnort: nich ganz 14482

BeitragVerfasst am: Fr Apr 13, 2018 1:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Vizeherbstmeister hat Folgendes geschrieben:
oder man zahlt Gehälter, die man sich leisten kann.

Klar, das geht auch.
Aber letztlich ist es doch widersinnig vom DFB, eine Profiliga schaffen zu wollen mit allen Kosten und vom zweifellos riesigen TV-Kuchen nur Krümel abzugeben.
Die Drittligisten bekommen wohl rund 800k pro Saison, in der zwoten geht das von 6,4 Mio (Holstein Kiel) bis 17 Mio (Ingolstadt).
Die Relation kann doch nicht stimmen.
_________________
Heutzutage kaufen viele Leute mit dem Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen. Ernst Bloch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fußballgott
Theken-Trainer
Theken-Trainer


Anmeldedatum: 06.03.2004
Beiträge: 12631
Wohnort: bei Hempels unterm Bette

BeitragVerfasst am: Fr Apr 13, 2018 2:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kenn ja die Verträge/Struktur zwischen DFL und DFB nicht wirklich, aber letztlich vermarket die DFL sich halt selbst, mit all den großen Fleischtöpfen, die da dran hängen. Ob der DFB sich da einschalten kann und die DFL zwingen kann, für den Amateurfussball oder den "Zwitter" 3.Liga mehr Geld abzuführen, bezweifel ich. So groß ist dann das Solidaritätsprinzip doch nicht, wie oft gerne behauptet wird.

Aber ich geb dir schon recht. Das Eine mag die Wahrnehmung der Vereine in der 3.Liga sein, wonach man sich ganz selbstverständlich für Vollprofis hält und zu hohe Gehälter für eine Liga ohne große Einnahmen zahlt. Das Andere sind die Voraussetzungen, die der DFB festlegt (Stadionkapazität, Sicherheit, etc.), die hinsichtlich einmalige und stetige Ausgaben in keinem Verhältnis dazu stehen, was der DFB bereit ist, dann auch an die Vereine über TV Erlöse, Sponsoring etc. weiterzuleiten. Da muss sich der DFB dann halt fragen, ob so eine Struktur überhaupt machbar ist.

Nebenbei bemerkt würde sich dann vielleicht auch wieder die Regionalliga mit ihren Problemen (nicht nur bei den Ausgaben sondern auch der Aufstiegsregelung) entspannen.
_________________
"Wenn es läuft, dann versteht man sich umso besser. Ich denke, deshalb läuft's auch"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Unabhängiges SV Babelsberg 03 - Fanforum Foren-Übersicht -> Bundesliga, Zweite Liga, Premier League und Co. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de